Prof. Dr. phil. Klaus-Dietrich Fischer, M. A.

Lebenslauf

  • 1948 geboren in Meißen (Sachsen)
  • Studium der klassischen Philologie und Anglistik in München, Berlin und Edinburg (GB)
  • gesamter Lebenslauf

Forschungsschwerpunkte

  • Medizin in frühmittelalterlichen Handschriften: Identifikation und Erschließung
  • Medizinische Lexikographie

Publikationen

  • weitere Veröffentlichungen sind über academia.edu und JSTOR einsehbar

  • Two Latin Pre-Salernitan medical manuals, the Liber passionalis and the Tereoperica (Ps. Petroncellus), in: Medical books in the Byzantine world, ed. Barbara Zipser, Bologna 2013, Eikasmós Online II, ISSN 2282-2178, 35-56