Visual Universitätsmedizin Mainz

Die Stationen der Augenklinik Mainz

Mit der Eröffnung der vierten Station (401/4A im Gebäude 401 der Hautklinik) im Oktober 2006 verteilen sich die insgesamt 66 Betten der Universitäts-Augenklinik Mainz auf die vier Stationen Augen 2, Augen 3, Augen 4 "von Graefe" und 401/4A "Goldmann".

Als Ansprechpartner stehen Ihnen sowohl die examinierten Gesundheits- und Krankenpfleger/innen, als auch der komissarische Abteilungsleiter Herr André Risch und die Stationsleitung Frau S. Sipp zur Verfügung.

  • Gebäude 102/Station A2: Hr. A. Risch
  • Gebäude 102/Station A3: Hr. A. Risch
  • Gebäude 102/Station A4 "von Graefe": Hr. A. Risch
  • Gebäude 401/Station 4A "Goldmann": Frau S. Sipp

Wir hoffen das Sie sich bei uns wohlfühlen und wünschen Ihnen alles Gute.

Ihr Team der Station Augen 2, Augen 3, Augen 4 "von Graefe" und 401/A4 "Goldmann".