Visual Universitätsmedizin Mainz

Stationäres Druckprofil

Typischerweise kommt es gerade bei Glaukom-Patienten zu starken tages-/nachtzeitlichen Schwankungen des Augeninnendruckes. Als Glaukom-Zentrum haben wir eine eigene Glaukom-Station, in der wöchentlich rund 30 Patienten ein solches Tages-Nacht Profil erhalten.
Eine einmalige Augeninnendruckmessung erfasst nicht den tatsächlichen Augeninnendruckverlauf. Im Rahmen eines stationären Aufenthaltes kann eine Tages-/Nachtdruckanalyse erstellt werden. Über 2 1/2 Tage wird 4-stündlich der Augeninnendruck gemessen und ein Profil erstellt. Während des Druckprofils erfolgt eine ausführliche, gemeinsame Visite mit dem Stationsarzt, dem jeweiligen Oberarzt und der Pflege. Anschließend erfolgt eine Abschlussbesprechung mit dem Patienten, bei der anhand der erhobenen Befunde Empfehlungen für das weitere Vorgehen gegeben werden.

Flyer stationäres Druckprofil (Pdf , 2.9 MB)