TV Beiträge

28. Februar 2016: In diesem SWR-Beitrag wird gezeigt, wie in unserer Allgemeinchirurgie mit Hilfe eines Kardia-Schrittmachers Patienten mit der Refluxerkrankung und chronischem Sodbrennen behandelt werden.

SWR-Beitrag

Pressemitteilungen

1 2 3 4 5 6 Nächste >

22.11.2017

„Congress Experts Mainz“: Stadt Mainz und IHK ernennen Botschafter für den Kongressstandort

Im Rahmen einer gemeinsamen Initiative der Landeshauptstadt Mainz, der IHK für Rheinhessen und der mainzplus CITYMARKETING GmbH wurden nun die ersten „Congress Experts Mainz“ ernannt: Univ.-Prof. Dr. Hauke Lang und Prof. Dr....

25.10.2017

Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Transplantationschirurgie von der Deutschen Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie ausgezeichnet

Universitätsmedizin Mainz ist erstes deutsches Referenzzentrum für Magen- und Speiseröhrenchirurgie

17.05.2017

International führende Leber-, Bauchspeicheldrüsen- und Gallengangschirurgen zu Gast in Mainz

Experten aus aller Welt tagen vom 23. - 26. Mai in der Rheingoldhalle

03.02.2017

Neues DaVinci-OP-System: Universitätsmedizin Mainz erweitert Spektrum an robotergestützten Operationen

Die Universitätsmedizin Mainz führt erstmals eine Speiseröhrenkrebs-Operation Roboter-gestützt erfolgreich durch

28.12.2016

Interaktive Mikroimplantate sollen die Verdauung regeln

Universitätsmedizin Mainz und Fraunhofer-Institut für Biomedizinische Technik wollen in gemeinsamem Forschungsprojekt Assistenzsystem für den Verdauungstrakt entwickeln

14.12.2016

Leberchirurgen aus aller Welt tagen 2017 in Mainz – Kongress bringt internationale Wissenschaftler in die Landeshauptstadt

08.11.2016

Beschwerdefrei bei Refluxkrankheit durch flexibles Magnetband

Chirurgen der Universitätsmedizin Mainz setzen neues minimal-invasives OP-Verfahren zur Behandlung von chronischem Sodbrennen ein

1 2 3 4 5 6 Nächste >