Visual Universitätsmedizin Mainz

Veranstaltungen BiomaTiCS 2013

Nächstes Treffen der AG LeiterInnen BiomaTiCS

Dienstag, 28. Januar 2014, 15:00 - 18:00 Uhr, Gebäude 901, 5. OG Seminarraum (Lageplan)

Seminar am Max-Planck-Institut für Polymerforschung

Donnerstag, 21. November 2013, 13:00 Uhr, Raum 1.001 (Anfahrt)

"Forces, waves, and collective tissue dynamics"

ein Vortrag von Prof. Xavier Trepat

Integrative Cell and Tissue Dynamics
Institut de Bioenginyeria de Catalunya (IBEC), Spain

Neue Vorlesungsreihe "BiomaTiCS" WS 2013/14

Immer freitags, 08:15 - 9:00 Uhr, Gebäude 708 (Lageplan)

Nachdem die erste Vorlesungsreihe "BiomaTiCS" großen Anklang gefunden hat, bieten wir die Reihe im Wintersemester mit einem breiten interdisziplinären Spektrum wieder an. Die Vorträge werden auf englisch gehalten und richten sich an verschiedenste Fachdisziplinen wie Chemie, Physik, biomedizinische Chemie und translationale Medizin.
Sowohl ausländische Studenten als auch Doktoranden und Postdocs sowie Projektleiter sind herzlichst eingeladen!

Weitere Informationen zur Veranstaltung sowie eine Übersicht der Termine finden Sie in unserer Broschüre (Pdf , 610,4 KB).

Für Studenten der JGU:
Die Vorlesung wird in Jogustine im FB04 - TRANSMED als aktuell erste dieser Art dort aufgeführt. Für den Besuch der Vorlesungsreihe "BiomaTiCS" wird 1 CTS Point anerkannt.

Wissenschaftliches Symposium des Instituts für Toxikologie

Anlässlich seines 30 jährigen Bestehens an der Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz lädt das Institut für Toxikologie zu einem wissenschaftlichen Symposium ein. Die Veranstaltung findet im Hörsaal Gynäkologie, Gebäude 102 des Universitätsklinikums statt.

Weitere Informationen: Wissenschaftliches Symposium (Pdf , 67,9 KB)

Netzwerkveranstaltung "Oberflächen und Materialien in der Medizin"

Die 1. KMU-Netzwerkveranstaltung von BiomaTiCS fand erfolgreich statt. Materialwissenschaftlich-orientierte BioTech-Unternehmen aus Region stellten sich vor. Erste gemeinsame Forschungsprojekte sind direkt gestartet worden.

Veranstaltungsflyer: hier (Pdf , 5,3 MB) herunterladen.