Visual Universitätsmedizin Mainz

Wir über uns

Gute Kommunikation und stabile Arbeitsbeziehungen haben nicht nur unmittelbare positive Auswirkungen auf die Betroffenen. Sie verbessern auch die Arbeitsorganisation, die Arbeitsergebnisse und die Arbeitszufriedenheit.
Die Entstehung des Projektes für Beratung, Supervision und Coaching ist eng verbunden mit den Veränderungen der Universitätsmedizin in den letzten Jahren. Die Zusammenlegungs- und Umstrukturierungsprozesse und die damit verbundenen Auswirkungen auf die einzelnen Beschäftigten haben den Wunsch nach guter Kommunikation, umfassender Transparenz und stabiler Kooperation wachsen lassen.
Für diese Bedürfnisse sind Beratung, Supervision und Coaching erprobte Methoden, da sie Beschäftigte in ihren beruflichen Kompetenzen unterstützen, Veränderungsprozesse begleiten und moderne, patientenorientierte Arbeit fördern.

Das „Netzwerk für Beratung, Supervision und Coaching“ hat am 01.01.2007 offiziell seine Arbeit aufgenommen.

Die aktuell im Netzwerk zusammenarbeitenden Personen sind:

Brecher
Isabella Brecher
Funktionen: Ergotherapeutin
Schwerpunkte: Einzelcoaching
Qualifikationen: Ergotherapeutin, Coach (FH)

0176-32183208
isabella.brecher@unimedizin-mainz.de

Erny-Eirund
Anouschka Erny-Eirund
Funktionen: Gleichstellungsbeauftragte für nicht wissenschaftlich Beschäftigte
Schwerpunkte: Beratung bei sexualisierter Gewalt, Vereinbarkeit von Beruf und Familie, Vermittlung von Genderkompetenz, Coaching für Frauen
Qualifikationen: Dipl. Soz-päd (FH), Systemischer Coach (DGSF), Mediatorin

06131 17-3372
anouschka.erny-eirund@unimedizin-mainz.de
Weitere Informationen

Dr. Greif-Higer
Dr. Gertrud Greif-Higer
Funktionen: Geschäftsführung des Klinischen Ethikkomitees, Psychosomatischer Konsil-/Liaisondienst, Transplantationsmedizin
Qualifikationen: Fachärztin für Innere Medizin/Rheumatologie, Fachärztin für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Gesundheitsökonomin (ebs), Master für angewandte Ethik

06131 17-3601
gertrud.greif-higer@unimedizin-mainz.de
Weitere Informationen

Haas, M.A.
Elke Haas, M.A.
Funktionen: Leiterin der Fort- und Weiterbildung
Schwerpunkte: Einzelcoaching, Supervision
Qualifikationen: Soziologin, Supervisorin DGSv, Coach

06131 17-6866
elke.haas@unimedizin-mainz.de
Weitere Informationen

Hill
Kerstin Hill
Funktionen: Allgemeiner Springerpool
Schwerpunkte: Einzel- und Gruppencoaching
Qualifikationen: Gesundheits-und Krankenpflegerin, Coach(FH)
Schwerpunkte: Einzel-und Gruppencoaching

0177 7611891
kerstin.hill@unimedizin-mainz.de

Nichell
Norbert Nichell
Funktionen: Kath. Klinikseelsorger
Schwerpunkte:
Qualifikationen: Kath. Klinikseelsorger, Pastoralreferent, Geistlicher Begleiter m. Ausbildung in Prozessbegleitung und System.-orient. Seelsorge

06131 17-7220
norbert.nichell@unimedizin-mainz.de

Dr. med. Schreiber
Dr. med. Elke Schreiber
Funktionen: Leiterin Stabsstelle Qualitätsmanagement
Schwerpunkte: Qualitäts- und Risikomanagement
Qualifikationen: Ärztin, Gesundheitsökonomin (ebs)

06131 17-5880
06131 17-475880
elke.schreiber@unimedizin-mainz.de
Weitere Informationen

Dipl.-Soz. Päd. Zimmermann
Dipl.-Soz. Päd. Sandra Zimmermann
Funktionen: Betriebliche Sozialberatung
Schwerpunkte: Sozialberatung, Suchtberatung, Berufliches Wiedereingliederungsmanagement (BEM)
Qualifikationen: Diplom-Sozialpädagogin
Suchttherapeutin (VT)

06131 17-5709
sandra.zimmermann@unimedizin-mainz.de

Kontakt Netzwerk

Unsere E-Mail-Adresse:  beratungsnetzwerk@unimedizin-mainz.de

Sie können uns auch anrufen, die Tel. finden Sie hier: Wir über uns.