Visual Universitätsmedizin Mainz

Selbsthilfegruppen

Selbsthilfegruppe für Patienten mit Neuroendokrinen Tumoren

Für Menschen, die mit der Diagnose eines Neuroendokrinen Tumors konfrontiert werden, ergeben sich viele Fragen, die über die rein medizinischen Belange einer optimalen Diagnostik und Therapie hinausgehen. Hier spielen Selbsthilfegruppen eine wesentliche Rolle, um Antworten und aktuelle Informationen auch aus der Sicht anderer Betroffener zu erhalten. Die größte Selbsthilfeorganisation für Patienten mit neuroendokrinen Neoplasien und für deren Angehörige im deutschsprachigen Raum ist das Netzwerk Neuroendokrine Tumoren (NeT) e. V. Hier finden Betroffene Informationen und Rat auch in einem individuellen Beratungsgespräch.

Darüber hinaus hat das Netzwerk Neuroendokrine Tumoren (NeT) e. V. zahlreiche Regionalgruppen eingerichtet. Dort haben Betroffene und Angehörige die Möglichkeit sich mit anderen Betroffenen auszutauschen, anhand eines (Facharzt-)Vortrages Informationen über den aktuellen Stand der Diagnostik und Therapie von NeT bzw. den Umgang mit der Erkrankung zu erhalten, Fragen zur persönlichen Krankheitssituation an den Experten zu richten und NET-Ärzte persönlich kennen zu lernen.
Das NET-Zentrum der Universitätsmedizin Mainz organisiert und begleitet seit seiner Gründung die Regionalgruppe Rhein-Main des Netzwerks-NET e.V., die sich in der Regel 3-mal jährlich zum Informationsaustausch trifft. Grundsätzlich ist hier immer ein fachkundiger NeT-Spezialist (Arzt) anwesend, der einen Vortrag zur Diagnostik und/oder Therapie von NET hält und an den Sie Ihre persönlichen Fragen richten können. Auch Nichtmitglieder können an den Treffen der Regionalgruppen teilnehmen.

Bei Interesse können sie sich jederzeit an das Netzwerk NET e.V. wenden. Hier bekommen Sie auch weitere Informationen zu den einzelnen Gruppen, Terminen und Themen.

Netzwerk Neuroendokrine Tumoren (NeT) e. V.

Bundesweite Selbsthilfegruppe für Patienten mit neuroendokrinen Tumorerkrankungen und ihre Angehörige

Geschäftsstelle:          
Netzwerk Neuroendokrine Tumoren (NeT) e. V.
Wörnitzstr. 115a
90449 Nürnberg
Tel. 0911  25-28999
Fax 0911 25-52254
 E-Mail
 
Link zur Homepage