Visual Universitätsmedizin Mainz

Ethik und Krankenversorgung

Das Ethikkomitee plant Begleitforschung zur ethischen Dimension der Allokation von Ressourcen an der Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz.

Eine dem Ethikkomitee beigestellte wissenschaftliche Arbeitsgruppe soll untersuchen, welche lokal beeinflussbaren Veränderungen in Versorgungs-struktur und Versorgungskultur aus medizinischer und ethischer Sicht zu unbefriedigenden Ergebnissen führen.

Es sollen medizinische und ethische Kriterien für die primäre Allokation in der Universitätsmedizin entwickelt werden.

Ansprechpartner

Vorsitzender:
Univ.-Prof. Dr. Paul
Direktor des Institutes für Geschichte, Theorie und Ethik der Medizin der Universitätsmedizin Mainz
Tel. 06131 17-9545

Ethikberatungen über:

Geschäftsführerin des Ethikkomitees:
Frau Dr.
Gertrud Greif-Higer
Universitätsmedizin Mainz
Gebäude 301 EG Zi 27
Tel. 06131 17-3601
Fax 06131 17-472164
E-Mail:
 greifhig@uni-mainz.de
oder über:

Sekretariat des Ethikkomitees:
Roswitha Kunz
Universitätsmedizin Mainz
Geb. 905 4.OG Zi. 453
Tel. 06131 17-9126
Fax 06131 17-8499
E-Mail:  ethikkomitee@unimedizin-mainz.de
E-Mail:  roswkunz@uni-mainz.de