Visual Universitätsmedizin Mainz

Ehrenamtliche Mitarbeit

In der Klinikseelsorge der Universitätsmedizin Mainz arbeiten bereits seit 1997 speziell für die Klinikseelsorge ausgebildete Menschen ehrenamtlich mit. Zu Beginn war die Ausbildung evangelischerseits initiiert, da sich allerdings eine erhebliche Zahl katholische Interessenten meldeten, entwickelte sich über die Jahre ein ökumenisches Konzept. Seit 2012 bilden wir unsere Ehrenamtlichen auf der Basis eines gemeinsamen Curriculums aus und freuen uns noch immer über neue Interessierte.

Auf fest abgesprochenen Stationen übernehmen die Ehrenamtlichen regelmäßig wöchentlich die Besuche bei den Patientinnen und Patienten.

Ein nächster Ausbildungskurs für den ehrenamtlichen Besuchsdienst der katholischen und evangelischen Klinikseelsorge wird voraussichtlich im Frühjahr 2018 beginnen. Ein Informationsabend dazu ist für den  Juni 2017 geplant und wird  in der evangelischen Kapelle am Haupteingang der Universitätsmedizin stattfinden.

Nähere Auskünfte erhalten Sie an dem Informationsabend. Gerne können Sie bei Interesse bereits jetzt nachfragen oder Ihre Adresse bei uns notieren lassen, damit Sie alle weiteren Hinweise hierzu direkt von uns erhalten.

Die Teilnehmenden des letzten Ausbildungskurses wurden am Sonntag, 31. Mai 2015 in einem Gottesdienst zur ehrenamtlichen Mitarbeit beauftragt.
Gegenwärtig sind 26 ehrenamtlich Mitarbeitende im Einsatz. Das besondere dieses Kurses wie auch der Beauftragung ist die wieder ökumenisch eingesetzte Verantwortung.

Näheres dazu erfahren Sie hier: Neue ehrenamtliche Mitarbeiter für die Klinikseelsorge (Pdf , 77.9 KB)

Evangelische Kapelle

Helmholtzweg
Gebäude 301
barrierefreier Zugang
Lageplan (Pdf , 695.1 KB)

kleiner Bronzeengel (Handschmeichler)
Evangelische Klinikseelsorge

Postanschrift
Langenbeckstr. 1
55131 Mainz
 E-Mail

Besucheranschrift:

Gebäude 301
Parterre, Zi 14