Visual Universitätsmedizin Mainz

Informationen

Der Beruf der Gesundheits- und Krankenpflegerin / des Gesundheits- und Krankenpflegers gehört zu den Gesundheitsfachberufen.
Die Aufgaben der Gesundheits- und Krankenpflegerin / des Gesundheits- und Krankenpflegers sind vielseitig.

Sie umfassen: 

1. die eigenverantwortliche Ausführung der

  • Erhebung und Feststellung des Pflegebedarfs, Planung, Organisation, Durchführung und Dokumentation der Pflege.
  • Evaluation der Pflege, Sicherung der Entwicklung der Qualität der Pflege
  • Beratung, Anleitung und Unterstützung von zu pflegenden Menschen und ihrer Bezugspersonen in der individuellen Auseinandersetzung mit Gesundheit und Krankheit.


2. die Einleitung lebenserhaltender Sofortmaßnahmen bis zum Eintreffen der Ärztin oder des Arztes
 
3. im Rahmen der Mitwirkung

  • die eigenständige Durchführung ärztlich veranlasster Maßnahmen,
  • Maßnahmen in Krisen- und Katastrophensituationen durchzuführen,
  • interdisziplinär mit anderen Berufsgruppen zusammenzuarbeiten und dabei multidisziplinäre und berufsübergreifende Lösungen von Gesundheitsproblemen zu entwickeln.