Visual Universitätsmedizin Mainz

Schlafdiagnostik

a
  • Anamnese und ggf. Fremdanamnese des Schlaf- und Wachverhaltens
  • Differenzierte anamnestische Abklärung einer möglichen Dyssomnie unter Einbeziehung standardisierter Fragebögen zur Tagesschläfrigkeit
  • HNO-ärztliche Untersuchung
  • Bildgebende Untersuchung der Nasennebenhöhlen
  • Rhinomanometrie und akustische Rhinometrie
  • Kardiorespiratorische Polygraphie und Polysomnographie
  • Ausführliche internistische Untersuchung hinsichtlich möglicher Begleiterkrankungen
  • Anpassung und Überprüfung von CPAP-Therapiegeräten
c

Ansprechpartner

PD Dr. med. Gouveris, Dr. med. T. Huppertz, Fr. Dr. med. K. O'Brien, Frau C. Klonau

Zeit

Mo. - Fr. 08:00 - 15:00 Uhr

Telefon

+49 (0) 6131 17-4031

Fax

+49 (0) 6131 17-8498