Visual Universitätsmedizin Mainz

Semesterveranstaltungen

Vorlesung

Vorlesung

HTG-Chirurgie

Donnerstag, 9:15 – 10:45, Hörsaal Chirurgie, Geb. 505

In dieser Vorlesung werden die Grundlagen der Herz-, der Thorax- und der Gefäßchirurgie von entsprechend spezialisierten Dozenten vermittelt. Sie ist praktikumsbegleitend für das 9. Semester gedacht und prüfungsrelevant.

Wichtige Inhalte, wie z.B. Vorlesungsfolien, finden Sie auf der Lernplattform ILKUM (https://ilkum.um-mainz.de) auf den Seiten der „Klinik für HTG-Chirurgie“ unter den entsprechenden Lernzielen.

Der genaue Ablaufplan wird jeweils zu Semesterbeginn bekanntgegeben.


Praktika

Praktikum Chirurgie

8. Semester

Näheres unter: http://www.unimedizin-mainz.de/avtc/studierende/praktika-der-avtc-infos-zum-praktischen-jahr/praktikum.html

In diesem Praktikum organisiert die HTG eine Station und ist an weiteren organisatorisch sowie personell beteiligt.

 

Blockpraktikum Chirurgie

9. Semester

Näheres unter: http://www.unimedizin-mainz.de/avtc/studierende/praktika-der-avtc-infos-zum-praktischen-jahr/blockpraktikum.html

 

Im Rahmen dieses Praktikums sind pro Gruppe 2 Nachmittage in der HTG vorgesehen. Treffpunkt ist der Seminarraum im 5.OG des Chirurgiegebäudes 505.

Wahlpflichtwoche

Im Rahmen der Wahlpflichtwoche werden von der HTG-Chirurgie verschiedene Angebote gemacht:

 

  • „Herzchirurgie“ (Teilnehmerzahl begrenzt: 2-6 Studierende) – vermittelt einen Eindruck der wesentlichen herzchirurgisch therapierbaren Erkrankungen einschließlich OP Teilnahme.
  • „Herzchirurgische Intensivmedizin“ (Teilnehmerzahl begrenzt: max. 10 Studierende) – vermittelt in einem innovativen blended learning Konzept Grundlagen der intensivmedizinischen Betreuung herzkranker Patienten einschließlich vor Ort Erfahrungen auf der HTG-eigenen Intensivstation.
  • „Aortenchirurgie“ (Teilnehmerzahl begrenzt: max. 6 Studierende) – vermittelt Grundlagen der heutigen Möglichkeiten der Chirurgie der (thorakalen) Aorta. Gegebenenfalls OP-Teilnahme.

Einzelheiten zum Ablauf werden vor Beginn der Wahlpflichtwoche den jeweiligen angemeldeten Teilnehmern zugeschickt.