Visual Universitätsmedizin Mainz

Ganz wesentlich für das Funktionieren des gynäkologischen Krebszentrums ist die Kooperation mit den niedergelassenen Gynäkologen. Hierbei funktioniert das gynäkologische Krebszentrum unter der Federführung der Frauenklinik als Sammelstelle für alle Informationen. Das wöchentlich stattfindende Tumorboard (Donnerstags, 13:30 Uhr s.t., Gebäude 605, UG, Raum 329 bei einer Raumverlegung EG, Raum 165 Demoraum ) wird von den oben genannten Personen ausgerichtet. Hier werden im Anschluss an die operative Therapie klare Empfehlungen zur weiteren Therapie erarbeitet, welche dem weiter-behandelnden Arzt übermittelt werden. Alle niedergelassenen Gynäkologen sind herzlich eingeladen, ihre Patientinnen zur Besprechung in dieses Gremium einzubringen.

Anmeldung zum Tumorboard