Logo der Universitätsmedizin Mainz
IMBEI
Institut für Medizinische Biometrie,
Epidemiologie und Informatik

 

Publikationen

  • Originalbeiträge (Zeitschriften)
  • Übersichtsarbeiten in Zeitschriften und Supplements
  • Bücher und Buchbeiträge
  • Abstracts (zitierfähig)
  • Vorträge und Poster
  • Vorträge mit Fortbildungscharakter

Originalarbeiten (Zeitschriften)

Ückert F, Ammenwerth E, Dujat C, Grant A, Haux R, Hein A, Hochlehnert A, Knaup-Gregori P, Kuli-Kowski C, Mantas J, Maojo V, Marschollek M, Moura L, Plischke M, Röhrig R, Stausberg J, Taka-Bayashi K, Winter A, Wolf KH, Hasman A.

Past and Next 10 Years of Medical Informatics

J Med Syst 2014; 38:1-7

Impact Factor 1,783

 

Hartz T., Fangerau H., Albrecht U.-V..

Social Media in der ärztlichen Praxis: Chancen, Risiken, Trends

Dtsch Arztebl 2014; 222(17):[6]

Impact Factor 2,988

 

Hartz T., Hennies H., Oji V., Schmidtmann I., Kiekbusch K., Kleinow B., Aufenvenne K., Ueckert F., Traupe H.

The prevalence of autosomal recessive congenital ichthyosis and of transglutaminase-1 deficiency in Germany: Calculation of estimates using the three-source capture-recapture method

JOURNAL OF INVESTIGATIVE DERMATOLOGY. 2013; 133: S91-S91 Meeting Abstract

Impact Factor 6,193

 

Hollinderbäumer A, Hartz T, Ückert F,

Lehre 2.0 - Wie werden Social Media und Web 2.0 in die medizinische Ausbildung eingebunden? Ein systematischer Literaturüberblick

GMS Zeitschrift für Medizinische Ausbildung 2013, Vol. 30(1), ISSN 1860-3572

 

Mallidis C, Cooper TG, Hellenkemper B, Lablans M, Uckert F, Nieschlag E

Ten years' experience with an external quality control program for semen analysis

FERTILITY AND STERILITY. 2012; 98 (3): 611-U520 Article

Impact Factor 4,174

  

Haier J, Ückert F,

Wieviel Biobank braucht die Forschung?

Gesundheitsökonimie & Qualitätsmanagement 2012; 17: 97-102

 

 

Winkel A, Ückert F,

„Projekt KONI - internetbasierte Aufklärung für  krebskranke Kinder im Alter von 8 bis 14 Jahren“

Klinische Pädiatrie Ausgabe 02/11,

Impact Factor 1,862

 

Prokosch HU, Beck A, Ganslandt T, Hummel M, Kiehntopf M, Sax U, Ückert F, Semler S,

IT Infrastructure Components for Biobanking.

Applied Clinical Informatics, Volume 1: Issue 4 (2010), 419-429

 

Juhra C, Ückert F, Weber T, Hentsch S, Hartensuer R, Vordemvenne T, Raschke M J

Improving Communication in Acute Trauma

ElectronicHealthcare Vol.8 No.3 (2009), e3e8

 

Klein A, Ganslandt T, Brinkmann L, Spitzer M, Ückert F, Prokosch HU,

Experiences with an Interoperable Data Acquisition Platform for Multi-Centric Research Networks Based on HL7 CDA

AMIA Annual Symposium Proc. (2006), 986

Impact Factor: 3,974

 

Prokosch HU, Ganslandt T, Dumitru RC, Ückert F:

Telemedicine and collaborative health information systems

Information technology 48,1 (2006) 12-23

 

Schwarze JC, Teßmann S, Sassenberg C, Müller ML, Prokosch HU, Ückert F,

Eine modulare Gesundheitsakte als Antwort auf Kommunikationsprobleme im Gesundheitswesen

Wirtschaftsinformatik 47 (2005) 3, 187-195

Impact Factor: 0,541

 

Müller ML, Ückert F, Bürkle T, Prokosch HU,

Cross-institutional data exchange using the clinical document architecture (CDA)

International Journal of Medical Informatics (2005) 74, 245-256

Impact Factor: 3,126

 

Dumitru RC, Richter W, Ganslandt T, Ückert F, Prokosch HU,

Web-based Personal Consumer Health Records: overview and a pilot evaluation study

Quality of life research 2,1 (special issue) (2004) 44-47

Impact Factor: 2,376

 

Ückert F, Müller ML, Bürkle T, Prokosch HU,

An electronic health record to support patients and institutions of the health care system

German Medical Science 2004;2:Doc06

 

Ückert F, Görz M, Ataian M, Teßmann S, Prokosch HU,

Empowerment of patients and communication with health care professionals through an electronic health record

International Journal of Medical Informatics 2003 ; 70 : 99-108

Impact Factor: 3,216

 

Ückert F,

Implementing security and access control mechanisms for an electronic healthcare record

Proc AMIA Symp. 2002:825-9.

Impact Factor: 3,974

 

Ückert F, Ataian M, Görz M, Prokosch HU,

Functions of an Electronic Health Record

International Journal of Computerized Dentistry 2002 ; 5 (2) : 125-132

 

Frevel T, Rabe H, Ückert F, Harms E,

Giant cavernous haemangioma with Kasabach-Merritt syndrome: a case report and review

European Journal of Pediatrics 2002 ; 161 : 243-246

Impact Factor: 1,634

 

Ückert F, Ataian M, Görz M, Prokosch HU,

Zugriffsmöglichkeiten und Sicherheit beim Entwurf einer elektronischen Gesundheitsakte

Informatik, Biometrie und Epidemiologie in Medizin und Biologie 2002 ; 33 (4) : 429-440

 

Ückert F, Ataian M, Görz M, Prokosch HU,

Funktionalitäten einer Elektronischen Gesundheitsakte

Informatik, Biometrie und Epidemiologie in Medizin und Biologie 2002 ; 33 (2) : 91-92

Übersichtsarbeiten in Zeitschriften und Supplements


Majchrzak T, Jakubiec A, Lablans M, Ückert F,

Evaluating Mobile Ambient Assisted Living Devices and Web 2.0 Technology for a Better Social Integration

In: Working Papers, European Research Center for Information System, No. 9. Eds.: Becker, J. et. al., Münster 2010

 

Klein A, Ganslandt T, Prokosch HU, Brinkmann L, Ückert F:

An XML-based remote data entry solution in a multi-centric research network

Quality of life research 3,2 (supplement 1) (2005), 190-197

Impact Factor: 2,376

 

Ückert F, Müller ML,

Eine elektronische Gesundheitsakte zur Unterstützung von Patienten und Institutionen des Gesundheitswe-sens

MDI. Forum der Medizin-Dokumentation und Medizin-Informatik 2003 ; 5 (4) : 100-104

 

Ückert F, Ataian M, Görz M, Prokosch HU,

akteonline.de: Patientenorientierte Gesundheitsakte

Deutsches Ärzteblatt 99, Heft 18 vom 03.05.02, SUPPLEMENT: Praxis Computer 2002 : 21-23

 

Bücher und Buchbeiträge

 

Pommerening K, Ückert F,

Identitätsmanagement

Drepper J, Semler SC (Hrsg.): IT-Infrastrukturen in der patientenorientierten Forschung, Aktueller Stand und Handlungsbedarf 2012/2013, Berlin (2013), S. 15-23-324


Neuhaus P; Fritze H, Ückert F,

RaMoSAR – Radio-based Mobile Search And Rescue

Duesberg F. (Hrsg.): e-Health 2012, Solingen (2011), S. 322-324

 

Brüntrup R, Lablans M, Ückert F,

Datenschutzgerechte Trennung und Zusammenführung verschiedener Datenklassen in Webanwendungen für medizinische Forschungsnetze

Duesberg F. (Hrsg.): e-Health 2012, Solingen (2011), S. 229-233

 

Spitzer M, Ückert F,

Datenschutzanforderungen in der nationalen medizinischen Forschung am Beispiel der Teleradiologie-Plattform MDPE

Duesberg F. (Hrsg.): e-Health 2010,Solingen (2009), S. 208-213

 

Hartz T, Ückert F,

International Substitute E-Learning – Studierende profitieren von den Erfahrungen ihrer im Ausland famulie-render Kommilitonen

Duesberg F. (Hrsg.): e-Health 2010,Solingen (2009), S. 268-271

 

Lablans M, Ückert F,

Elektronische Verwaltung von Patientendaten ohne zentrale IT-Infrastruktur

Duesberg F. (Hrsg.): e-Health 2010,Solingen (2009), S. 121-125

 

Aykut M. Uslu, Ückert F,

Der Siegeszug der elektronischen Patientenkarte

Jäckel A (Hrsg.): Telemedizinführer Deutschland, Bad NAUHEIM; Ausgabe 2009: 18-182

 

Brinkmann L, Ückert F,

Clearinghouse – erprobte Anwendungssoftware für verteiltes Dokumentenmanagament und verteilte Daten-erfassung in multizentrischen Studien sowie Basissystem für weitere telemedizinische Forschungsprojekte

Jäckel A (Hrsg.): Telemedizinführer Deutschland, Ausgabe 2006: 172-177

 

Urich W, Killersreiter B, Gieseke F, Marschall B, Ückert F,

Elektronische Prüfungen in der Medizin

Jäckel A (Hrsg.): Telemedizinführer Deutschland, Ausgabe 2005: 216-221

 

Teßmann S, Müller ML, Schwarze JC, Sassenberg C, Ückert F,

Die elektronische Gesundheitsakte in internationaler Kooperation: Aufruf zur Zusammenarbeit

Jäckel A (Hrsg.): Telemedizinführer Deutschland, Ausgabe 2005: 33-39

 

Ückert F, Ataian M, Görz M, Doan H, Jürgens H, Prokosch HU,

Gesundheitsakten im Gesundheitswesen

Jäckel A (Hrsg.): Telemedizinführer Deutschland, Ausgabe 2004: 141-145

 

Ückert F, Ganslandt T, Jürgens H, Paulussen M,

Internet basierter (Bild-)Datentransfer nach differenziertem Rechtemodell

Jäckel A (Hrsg.): Telemedizinführer Deutschland, Ausgabe 2004: 191-193

 

Ückert F, Görz M, Ataian M, Großmann M, Prokosch HU,

Medizinische Kommunikation im Umbruch - Was bringt E-Health für den Bürger

Jäckel A (Hrsg.): Telemedizinführer Deutschland, Ausgabe 2003/2002 : 114-119

Abstracts (zitierfähig)

Muscholl M, Lablans M, Borg A, Ückert F,

Integration des Identitätsmanagements für Forschungsdatenbanken in ETL-Prozessen am Beispiel der Mainzer Patientenliste

58. GMDS Jahrestagung, 01.-05. September, Lübeck 2013, Abstract ID 96

 

Borg A, Ückert F, Lablans M,

Ein objektorientiertes Modell für Recod-Linkage

58. GMDS Jahrestagung, 01.-05. September, Lübeck 2013, Abstract ID 105

 

Warnecke T, Borg A, Ückert F, Lablans M,

Fehlerorientiertes Record-Linkage von Patientendaten durch den Phonet-Algorithmus

58. GMDS Jahrestagung, 01.-05. September, Lübeck 2013, Abstract ID 213

 

Lablans M, Borg A, Ückert F,

REST-Schnittstelle für einen Pseudonymisierungsdienst erster Stufe

58. GMDS Jahrestagung, 01.-05. September, Lübeck 2013, Abstract ID 99

 

Panholzer T, Kabala M, Ückert F,

Optimierte Vergabe von PJ-Plätzen

58. GMDS Jahrestagung, 01.-05. September, Lübeck 2013, Abstract ID 98

 

Kabala M, Panholzer T, Ückert F,

Erfahrungswerte und Fallstricke beim Einsatz von Microsoft Bis Talks als Enterprise-Service-Bus im klinischen Umfeld

58. GMDS Jahrestagung, 01.-05. September, Lübeck 2013, Abstract ID 31

 

Hartz T, Ückert F,

Nutzung der Geolocation API bei der kartographischen Darstellung von Versorgungslandschaften bei Seltenen Erkrankungen

58. GMDS Jahrestagung, 01.-05. September, Lübeck 2013, Abstract ID-283

 

Lablans M, Kadioglu D, Köhler G, Ückert F,

Praxiseinsatz der Open Source Lösung "Samply" zur interoperablen Verwaltung von Biomaterial

Stausberg J, Großer A, Haerting J, Knaup P, Plische M, Timmer A, Haux R (Hrsg.): 57. GMDS Jahrestagung, 16.-20. September, Braunschweig 2012, Abstract ID-168

 

Steffens M, Husmann G, Mithat K, Lablans M, Komor M, Zeissig S, Emrich K, Brandts C, Serve H, Blettner M, Ückert F

IT behind a Plattform for Translational Cancer Research - Concept and Objectives

Stud Health Technol Inform. 2012;180:1135-7

 

Schmitt O, Brüntrup R, Lablans M, Ückert F

Anwendung dokumentenbasierter Datenbanken in medizinischen Dokumentationssystemen

Blettner M, Kaatsch P, Kaiser M, Klug S (Hrsg.): 56. GMDS-Jahrestagung 6. DGEpi Jahrestagung, 26.-29. September, Mainz 2011, Abstract ID 456

 

Roderfeld I, Bartholomäus S, Lablans M, Ückert F

Grenzen von semantischen Technologien zur Realisierung einer interoperablen Wissensdatenbank

Blettner M, Kaatsch P, Kaiser M, Klug S (Hrsg.): 56. GMDS-Jahrestagung 6. DGEpi Jahrestagung, 26.-29. September, Mainz 2011, Abstract ID 341

 

Bartholomäus S, Lablans M, Roderfeld I, Ückert F

Schemafreiheit und Semantische Interoperabilität: Wege zu einer Metadatenarchitektur für die Biomedizinische Forschung

Blettner M, Kaatsch P, Kaiser M, Klug S (Hrsg.): 56. GMDS-Jahrestagung 6. DGEpi Jahrestagung, 26.-29. September, Mainz 2011, Abstract ID 326

 

Hartz T, Blum K, Althoff T, Ückert F

Anforderungen an Dokumentationssyteme in der ambulanten Palliativversorgung

Blettner M, Kaatsch P, Kaiser M, Klug S (Hrsg.): 56. GMDS-Jahrestagung 6. DGEpi Jahrestagung, 26.-29. September, Mainz 2011, Abstract ID 323

 

Brüntrup R, Lablans M, Ückert F

Softwareframework zur effizienten Entwicklung medizinischer Dokumentationssysteme und Register

Blettner M, Kaatsch P, Kaiser M, Klug S (Hrsg.): 56. GMDS-Jahrestagung 6. DGEpi Jahrestagung, 26.-29. September, Mainz 2011, Abstract ID 273

 

Lablans M, Bartholomäus S, Roderfeld I, Ückert F

Vertrauen und Interoperabilität für die Föderation verteilter Biomaterialbanken

Blettner M, Kaatsch P, Kaiser M, Klug S (Hrsg.): 56. GMDS-Jahrestagung 6. DGEpi Jahrestagung, 26.-29. September, Mainz 2011, Abstract ID 252

 

Storck M, Ückert F

Präventionsportal Münsterland

Blettner M, Kaatsch P, Kaiser M, Klug S (Hrsg.): 56. GMDS-Jahrestagung 6. DGEpi Jahrestagung, 26.-29. September, Mainz 2011, Abstract ID 248

 

Neuhaus P, Fritze H, Ückert F

RaMoSar – Ein verteiltes Suchsystem zur schnellen Rettung verletzter Personen

Blettner M, Kaatsch P, Kaiser M, Klug S (Hrsg.): 56. GMDS-Jahrestagung 6. DGEpi Jahrestagung, 26.-29. September, Mainz 2011, Abstract ID 229

 

Juhra C, Vordemvenne T, Hartensuer R, Uckert F, Raschke MJ,

Telematics in acute trauma care

Stud Health Technol Inform (2009), Vol. 143: Advances in Information Technology and Communication in Health, 467-71

 

Brüntrup R, Hartz T, Lablans M, Baumann-Köhler M, Zernikow B, Müller A, Ückert F,

Anpassung eines webbasierten Dokumentationssystems zur pädiatrischen Palliativmedizin an den mobilen Einsatz ohne zuverlässige Internetanbindung

P. Schmücker, K.-H. Elsässer, S. Hayna (Hrsg.): 55. GMDS-Jahrestagung, 05.-09. September, Mannheim 2010, Abstract ID 265

 

Hartz T, Skvirski P, Winkel A, Ückert F,

Patientenrecherche mittels Google Custom Search Engine

P. Schmücker, K.-H. Elsässer, S. Hayna (Hrsg.): 55. GMDS-Jahrestagung, 05.-09. September, Mannheim 2010, Abstract ID 268

 

Lablans M, Brüntrup R, Drepper J, Ückert F,

Eine generische Softwarebibliothek zur Umsetzung des TMF-Datenschutzkonzepts A im Webeinsatz

P. Schmücker, K.-H. Elsässer, S. Hayna (Hrsg.): 55. GMDS-Jahrestagung, 05.-09. September, Mannheim 2010, Abstract ID 241

 

Neuhaus P, Juhra C, Ataian M, Weber T, Fritzen B, Hentsch S, Teuteberg A, Ückert F,

Bilder überholen Patienten

P. Schmücker, K.-H. Elsässer, S. Hayna (Hrsg.): 55. GMDS-Jahrestagung, 05.-09. September, Mannheim 2010, Abstract ID 129

 

Storck M, Ückert F,

Virtuelle Visite – Ein Blended Learning Tool

P. Schmücker, K.-H. Elsässer, S. Hayna (Hrsg.): 55. GMDS-Jahrestagung, 05.-09. September, Mannheim 2010, Abstract ID 134

 

Neuhaus P, Noack O, Majchrzak T, Ückert F,

Using a Business Rule Management System to Improve Disposition of Traumatized Patients

Stud. Health Technol. Inform. 201; 160: 759-63

 

Verst H, Hartz T, Ückert F

KernPäp – ein webbasiertes Dokumentationssystem für die pädiatrisch-palliativmedizinische häusliche Versorgung unter Einbeziehung mobiler Komponenten

K.-H. Jöckel (Hrsg.): 54. GMDS-Jahrestagung, 07.-10. September, Essen 2009, Abstract ID 169

 

Prokosch HU, Hummel M, Kiehntopf M, Sax U, Ückert F, Drepper J, Semler SC

Ein Anforderungskatalog und Architekturkonzept zur IT-Unterstützung von Biomaterialbanken

K.-H. Jöckel (Hrsg.): 54. GMDS-Jahrestagung, 07.-10. September, Essen 2009, Abstract ID 238

 

Spitzer M, Ückert F

Technische Realisierung eines Datenschutzkonzepts nach aktuellen deutschen Standards durch Einsatz moderner, dynamischer Web-Techniken am Beispiel der Teleradiologie-Plattform „MDPE“

K.-H. Jöckel (Hrsg.): 54. GMDS-Jahrestagung, 07.-10. September, Essen 2009, Abstract ID 205

 

Lablans M, Ückert F

Carawan – ein klinisches Dokumentationssystem zur Verwendung in mobilen Ad-hoc-Netzwerken

K.-H. Jöckel (Hrsg.): 54. GMDS-Jahrestagung, 07.-10. September, Essen 2009, Abstract ID 195

 

Spitzer M, Verst H, Juhra C, Ückert F

Trauma Netzwerk Nord-West: Optimierung der ganzheitlichen Versorgung von Trauma-Patienten durch den Einsatz internetbasierter und mobiler Technologien

K.-H. Jöckel (Hrsg.): 54. GMDS-Jahrestagung, 07.-10. September, Essen 2009, Abstract ID 209

 

Winkel A, Ückert F

Stellenwert des Web als Informationsplattform bei an Krebs erkrankten Kindern

K.-H. Jöckel (Hrsg.): 54. GMDS-Jahrestagung, 07.-10. September, Essen 2009, Abstract ID 21

 

Hartz T, Verst H, Ückert F

KernPaeP – a web-based Pediatric Palliative Documentation System for Home Care

Stud Health Technol Inform. (2009), Vol. 150: Medical Informatics in a United and Healthy Europe, Proceedings of MIE 2009, 337-341

 

Spitzer M, Ullrich T, Ückert F.

Securing a web-based teleradiology platform according to german law and "best practices"

Stud Health Technol Inform. (2009), Vol. 150: Medical Informatics in a United and Healthy Europe, Proceedings of MIE 2009, 730-734

 

Spitzer M, Verst H, Juhra C, Ückert F

Trauma Network Nort-West – Improving Holistic Care for Trauma Patients by Means of Internet and Mobile Technologies

Stud Health Technol Inform. (2009), Vol. 150: Medical Informatics in a United and Healthy Europe, Proceedings of MIE 2009, 371-375

 

Doan M, Lott PL, Václavik M, Ueckert F,

K-Box: automatic structuring and exchange of medical documents based on the clinical documentations architecture (CDA)

Stud. Health. Technol. Inform. 2007;129:513-6

 

Doan M H, Václavík M, Lott P-L, Ückert F

Die K-Box, eine komponentenbasierte Middleware-Lösung zum Austausch von medizinischen Dokumenten mit integrierter CDA-Erzeugung mittels Mustererkennung

Löffler M, Winter A (Hg.): Deutsche Gesellschaft für Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie e.V. 51. Jahrestagung: Programm- und Abstractband 2006. Universität Leipzig 2006

 

Ertmer A, Ückert F,

Gesundheitsmanagement in der Hand des Patienten? Evaluation einer Patientengeführten elektronischen Gesundheitsakte

In: Rexer, H. et al. (Hg.): Tagungsband der 9. DVMD-Fachtagung in Erlangen. Medizinische Dokumentation wichtig oder nicht? 30.-31. März 2006

 

Ertmer A, Ückert F,

Der Patient als Gesundheitsmanager? Eine Evaluation zu Inhalten und Zufriedenheit mit einer EGA

Klar R, Köpcke W, Kuhn K, Lax H, Weiland S, Zaiß A (Hg.): Tagungsband der 50. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie (GMDS) 2005. LUP AG Hürth 2005: 138-140

 

Dumitru RC, Birkmann C, Ückert F, Prokosch HU,

Web-based personal health records in Germany: a systematic evaluation

Klar R, Köpcke W, Kuhn K, Lax H, Weiland S, Zaiß A (Hg.): Tagungsband der 50. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie (GMDS) 2005. LUP AG Hürth 2005: 181-183

 

Dumitru RC, Prokosch HU, Ganslandt T, Ueckert F,

Web based personal consumer health records - overview and a Pilot Evaluation Study

Proceedings of the International Conference on Information Communication Technologies in Health, Education. Greece, 8-10 July, 2004: 19-23

 

Ückert F, Fischer G, Brinkmann L, Jürgens H, Paulussen M,

Flexible and secure Internet based discussion of variable medical image data

Lemke HU, Vannier MW, Inamura K, Farman AG, Doi K, Reiber JHC (Hrsgb): Proceedings of the 18th International Congress and Exhibition CARS 2004. Computer Assisted Radiology and Surgery. Elsevier Amsterdam 2004 : 274-278

 

58. GMDS Jahrestagung, 01.-05. September, Lübeck 2013, Abstract ID 9858. GMDS Jahrestagung, 01.-05. September, Lübeck 2013, Abstract ID 105

Vorträge und Poster

Hartz T, Lablans M, Hollinderbäumer A, Ückert F,

Proof of concept - easily identifying and extracting potential patients in Facebook

Medicine 2.0, 23.-24. September, London 2013

 

Muscholl M, Lablans M, Borg A, Ückert F,

Integration des Identitätsmanagements für Forschungsdatenbanken in ETL-Prozessen am Beispiel der Mainzer Patientenliste

58. GMDS Jahrestagung, 01.-05. September, Lübeck 2013

 

Borg A, Ückert F, Lablans M,

Ein objektorientiertes Modell für Recod-Linkage

58. GMDS Jahrestagung, 01.-05. September, Lübeck 2013

 

Warnecke T, Borg A, Ückert F, Lablans M,

Fehlerorientiertes Record-Linkage von Patientendaten durch den Phonet-Algorithmus

58. GMDS Jahrestagung, 01.-05. September, Lübeck 2013

 

Lablans M, Borg A, Ückert F,

REST-Schnittstelle für einen Pseudonymisierungsdienst erster Stufe

58. GMDS Jahrestagung, 01.-05. September, Lübeck 2013

 

Panholzer T, Kabala M, Ückert F,

Optimierte Vergabe von PJ-Plätzen

58. GMDS Jahrestagung, 01.-05. September, Lübeck 2013

 

Kabala M, Panholzer T, Ückert F,

Erfahrungswerte und Fallstricke beim Einsatz von Microsoft Bis Talks als Enterprise-Service-Bus im klinischen Umfeld

58. GMDS Jahrestagung, 01.-05. September, Lübeck 2013 (Poster)

 

Hartz T, Ückert F,

Nutzung der Geolocation API bei der kartographischen Darstellung von Versorgungslandschaften bei Seltenen Erkrankungen

58. GMDS Jahrestagung, 01.-05. September, Lübeck 2013 (Poster)

 

Lablans M, Kadioglu D, Köhler G, Ückert F,

Praxiseinsatz der Open Source Lösung "Samply" zur interoperablen Verwaltung von Biomaterial

Stausberg J, Großer A, Haerting J, Knaup P, Plische M, Timmer A, Haux R (Hrsg.): 57. GMDS Jahrestagung, 16.-20. September, Braunschweig 2012

 

Steffens M, Husmann G, Mithat K, Lablans M, Komor M, Zeissig S, Emrich K, Brandts C, Serve H, Blettner M, Ückert F

IT behind a Plattform for Translational Cancer Research - Concept and Objectives

Stud Health Technol Inform. 2012;180:1135-7 (Poster)


Schmitt O, Brüntrup R, Lablans M, Ückert F

Anwendung dokumentenbasierter Datenbanken in medizinischen Dokumentationssystemen

56. GMDS-Jahrestagung, 26.-29. September, Mainz 2011

 

Roderfeld I, Bartholomäus S, Lablans M, Ückert F

Grenzen von semantischen Technologien zur Realisierung einer interoperablen Wissensdatenbank

56. GMDS-Jahrestagung, 26.-29. September, Mainz 2011 (Poster)

 

Bartholomäus S, Lablans M, Roderfeld I, Ückert F

Schemafreiheit und Semantische Interoperabilität: Wege zu einer Metadatenarchitektur für die Biomedizinische Forschung

56. GMDS-Jahrestagung, 26.-29. September, Mainz 2011

 

Hartz T, Blum K, Althoff T, Ückert F

Anforderungen an Dokumentationssyteme in der ambulanten Palliativversorgung

56. GMDS-Jahrestagung, 26.-29. September, Mainz 2011

 

Brüntrup R, Lablans M, Ückert F

Softwareframework zur effizienten Entwicklung medizinischer Dokumentationssysteme und Register

56. GMDS-Jahrestagung, 26.-29. September, Mainz 2011

 

Lablans M, Bartholomäus S, Roderfeld I, Ückert F

Vertrauen und Interoperabilität für die Föderation verteilter Biomaterialbanken

56. GMDS-Jahrestagung, 26.-29. September, Mainz 2011

 

Storck M, Ückert F

Präventionsportal Münsterland

56. GMDS-Jahrestagung, 26.-29. September, Mainz 2011 (Poster)

 

Neuhaus P, Fritze H, Ückert F

RaMoSar – Ein verteiltes Suchsystem zur schnellen Rettung verletzter Personen

56. GMDS-Jahrestagung, 26.-29. September, Mainz 2011 (Poster)

 

Storck M, Ückert F

Virtual Ward Round

MIE 2011, 23rd International Conference of the European Federation for Medical Informatics, 28.-31.08.2011, Oslo

 

Hartz T, Brüntrup R, Ückert F

Technical Data Evaluation of a Palliative Care Web-Based Documentation System

MIE 2011, 23rd International Conference of the European Federation for Medical Informatics, 28.-31.08.2011, Oslo

 

Lablans M, Bartholomäus S, Ückert F

Providing Trust and Interoperability to Federate Distributed Biobanks

MIE 2011, 23rd International Conference of the European Federation for Medical Informatics, 28.-31.08.2011, Oslo

 

Bartholomäus S, Lablans M, Ückert F

MOSAIC: Modular Ontology Semantics Architecture for Federated Biobanking

MIE 2011, 23rd International Conference of the European Federation for Medical Informatics, 28.-31.08.2011, Oslo (Poster Presentation)

 

Juhra C, Hermanns AK, Hartensuer R, Vordemvenne T, Ückert F, Weber T, Hentsch S, Raschke MJ

„Pitfalls in Image Exchange in Acute Trauma Care – Lessons Learned“

SICOT 2011, XXV Triennial World Congress, 6-9. September 2011, Prague, Czech Republic (PosterPresentation)

 

Majchrzak T, Lablans M, Ückert F,

Towards Better Social Integration Through Mobile Web 2.0 Ambient Assisted Living Devices

Hawaii International Conference on System Science (HICSS) 44, January 4-7, Koloa Kauai, Hawaii 2011

 

Hartz T, Winkel A, Ückert F,

PIPO - web 2.0 portal for information in pediatric oncology

Medicine 2.0 Europe, November 29-30, Maastricht, The Netherlands 2010

 

Neuhaus P, Ataian M, Juhra C, Weber T, Fritzen B, Hentsch S, Ückert F,

Data Are Faster Than Patients -Improving Interhospital Communication During Emergency Transfers

13th International Congress on Medical Informatics (Medinfo), 12.-15. September Capetown, Southafrica 2010

 

Juhra C, Vordemvenne T, Hartensuer R, Ückert F, Weber T, Ataian M, Hentsch S, Raschke MJ,

Telematic Support of Dispatch in Trauma

13th International Congress on Medical Informatics (Medinfo), 12.-15. September Capetown, Southafrica 2010
 

Lablans M, Ückert F,

Collaborative international research on biomaterial in the age of Web 2.0

13th International Congress on Medical Informatics (Medinfo), 12.-15. September Capetown, Southafrica 2010 (Poster Presentation)

 

Neuhaus P, Noack O, Majchrzak T, Ückert F,

Using a Business Rule Management System to Improve Disposition of Traumatized Patients

13th International Congress on Medical Informatics (Medinfo), 12.-15. September Capetown, Southafrica 2010

 

Hartz T, Blum K, Thöns M, Brinkmann F, Althoff T, Ückert F,

Webbasierte Dokumentation zur Unterstützung ambulanter Palliativversorgung

8. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Palliativmedizin, 09.-11. September, Congress Center Dresden 2010

 

Brüntrup R, Hartz T, Lablans M, Baumann-Köhler M, Zernikow B, Müller A, Ückert F,

Anpassung eines webbasierten Dokumentationssystems zur pädiatrischen Palliativmedizin an den mobilen Einsatz ohne zuverlässige Internetanbindung

55. GMDS-Jahrestagung, 05.-09. September, Mannheim 2010

 

Hartz T, Skvirski P, Winkel A, Ückert F,

Patientenrecherche mittels Google Custom Search Engine

55. GMDS-Jahrestagung, 05.-09. September, Mannheim 2010

 

Lablans M, Brüntrup R, Drepper J, Ückert F,

Eine generische Softwarebibliothek zur Umsetzung des TMF-Datenschutzkonzepts A im Webeinsatz

55. GMDS-Jahrestagung, 05.-09. September, Mannheim 2010

 

Neuhaus P, Juhra C, Ataian M, Weber T, Fritzen B, Hentsch S, Teuteberg A, Ückert F,

Bilder überholen Patienten

55. GMDS-Jahrestagung, 05.-09. September, Mannheim 2010 (Poster)

 

Storck M, Ückert F,

Virtuelle Visite – Ein Blended Learning Tool

55. GMDS-Jahrestagung, 05.-09. September, Mannheim 2010

 

Majchrzak T, Noack O, Kuchen H, Neuhaus P, Ückert F

Towards a Decision Support System for the Allocation of Traumatized Patients

Proceedings of the 7th International ISCRAM Conference – Seattle, USA, May 2010

 

Juhra C, Vordemvenne T, Hartensuer R, Ückert F, Raschke MJ,

Telematics and Trauma-Networks – Making Ideas Work

E-Healthconference 2010, Vancouver, Canada, May 2010

 

Ückert F, Juhra Ch, Vordemvenne T, Hartensuer R, Weber T, Bohn A, Hentsch S, Raschke M

Einsatz mobiler Applikationen zur Verbesserung der Kommunikation zwischen Notarzt, Leitstelle und Krankenhaus

Deutscher Interdisziplinärer Notfallmedizin Kongress, 25.-.27. Februar, Wiesbaden 2010

 

Juhra C, Ückert F, Weber T, Hentsch S, Hartensuer R, Vordemvenne T, Raschke MJ

Using Telematics to Improve Acute Trauma Care

TraumaCare2009, 02.-04. Oktober 2009, Ulm 2009

 

Lablans M, Ückert F

Carawan – A clinical documentation system for use in mobile ad-hoc networks

IWCMC 2009 MCEM, 21.-24. Juni, Leipzig 2009

 

Lablans M, Ückert F

The AAL box: Improving social interaction of the elderly

AAL Forum 2009,28.-02.Oktober, Wien 2009

 

Hartz T, Verst H, Ückert F

KernPaeP – a web-based Pediatric Palliative Documentation System for Home Care

MIE2009, 30.08.-02.09., Sarajevo 2009

 

Spitzer M, Ullrich T, Ückert F.

Securing a web-based teleradiology platform according to german law and "best practices"

MIE2009, 30.08.-02.09., Sarajevo 2009

 

Spitzer M, Verst H, Juhra C, Ückert F

Trauma Network North-West – Improving Holistic Care for Trauma Patients by Means of Internet and

Mobile Technologies

MIE2009, 30.08.-02.09., Sarajevo 2009

 

Ückert F, Spitzer M

Sichere Teleradiologie mit Medical Data and Picture Exchange

Medica Media, 19.-22. November, Düsseldorf 2008

 

Ückert F, Hartz T, Verst H,

Einsatz neuer Technologien am Beispiel der Pädiatrischen Palliativmedizin – Internetgestützte Dokumentation für die mobile Versorgung

Medica Media, 19.-22. November, Düsseldorf 2008

 

Ückert F

One small IT-step for Treatment and Science, one giant leap for Integrating Patients and Centres

CORD 2008, International Conference for Rare Diseases and Orphan Drugs Mission, 20.-22. Mai, Washington (USA) 2008

 

Ückert F, Verst H,

Database and Web System of the NIRK Registry

First World Conference on Ichthyosis, 31. August – 02.September, Münster 2007

 

Spitzer M, Brinkmann L, Ückert F,

Clearinghouse: a teleradiology platform emphasizing security of data and communication

Medinfo 2007, International Medical Informatics Association, 20.-24. August, Brisbane (Australien) 2007

 

Doan M, Lott PL, Václavik M, Ueckert F,

K-Box: automatic structuring and exchange of medical documents based on the clinical documentations architecture (CDA)

Medinfo 2007, International Medical Informatics Association, 20.-24. August, Brisbane (Australien) 2007

 

Ückert F,

“Toughclinic” – modern medical informatics under extremer conditions

Medinfo 2007, International Medical Informatics Association, 20.-24. August, Brisbane (Australien) 2007

 

Spitzer M, Brinkmann L, Ückert F,

Differenzierter Einsatz des telemedizinischen Systems Clearinghouse

Telemed 2007, Telematik im Gesundheitswesen, Nationales Forum zur Telematik für die Gesundheit, 16.04.07 -17.04.07 in Berlin 2007

 

Ückert F,

Toughclinic – a wireless approach to a durable system for field hospitals, refugee camps and crisis management

11th ISfTeH International Conference, International Society für Telemedicine & eHealth, 26.-29. November, Cape Town (South Africa) 2006

 

Vaclavik M, Doan H, Lott PL, Ückert F,

Component-based Interface Engine Using Adaptive Information Extraction for Building CDA Documents

MIE 2006, XXth International Congress of the European Federation for Medical Informatics, 27.-30. August, Maastricht (Niederlande) 2006

 

Hartz T, Ückert F,

ISEL - International Substitute E-Learning

World Conference on E-Learning, in Corporate, Government, Healthcare & Higher Education (E-Learn 2006), 13.-17. Oktober, Honolulu (USA) 2006

 

Brinkmann L, Spitzer M, Doan H, Ückert F,

Zukunftsweisende Kooperation von Wissenschaft und Wirtschaft - Telemedizinanwendungen in Forschung und Praxis

Telemed, 07.-08. April, Berlin 2006

 

Doan H, Ückert F,

K-Box: Connecting Systems

IT-Trends Medizin, Fachkongress, 6.-8. September, Essen 2006

 

Ückert F,

Modulare Gesundheitsakte „akteonline.de“ als Antwort auf Kommunikationsprobleme im Gesundheitswesen?

Medica 2005, Medizintechnikmesse, 16.-19. November, Düsseldorf 2005

 

Ertmer A, Ückert F,

Der Patient als Gesundheitsmanager? Eine Evaluation zu Inhalten und Zufriedenheit mit einer EGA

Klar R, Köpcke W, Kuhn K, Lax H, Weiland S, Zaiß A (Hg.): Tagungsband der 50. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie (GMDS) 2005. LUP AG Hürth 2005: 138-140

 

Dumitru RC, Birkmann C, Ückert F, Prokosch HU,

Web-based personal health records in Germany: a systematic evaluation

Klar R, Köpcke W, Kuhn K, Lax H, Weiland S, Zaiß A (Hg.): Tagungsband der 50. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie (GMDS) 2005. LUP AG Hürth 2005: 181-183

 

Brinkmann L, Klein A, Ganslandt T, Paulussen M, Ückert F,

Implementing a data safety and protection concept for web based exchange of variable medical image data

Computer Assisted Radiology and Surgery(CARS) 2005, 19th International Congress and Exhibition, 22.-25. Juni, Berlin 2005

 

Klein A, Ganslandt T, Prokosch HU, Brinkmann L, Ückert F,

An XML-based remote data entry solution in a multi-centric research network

3rd International Conference on Information Communication Technologies in Healthcare, 7.-9. Juli, Samos Island (Griechenland) 2005

 

Ertmer A, Ückert F,

User Acceptance of and Satisfaction with a Personal Electronic Health Record

Engelbrecht et al. (Eds.): Connecting Medical Informatics and Bio-Informatics. IOS Press Amsterdam 2005: 861-866

 

Brinkmann L, Klein A, Ganslandt T, Ückert F,

Bildaten-)Clearinghouse - verteiltes Anwendungssystem zum kooperativen, telemedizinischen Dokumenten-austausch in Forschungsnetzwerken.

Telemed, 08.-09. April, Berlin 2005

 

Ertmer A, Ückert F,

User Acceptance of and Satisfaction with a Personal Electronic Health Record

MIE 2005, XIXth International Congress of the European Federation for Medical Informatics, 28.-31. August, Genf (Schweiz) 2005

 

Brinkmann L, Ückert F,

Modulare Konzepte für die elektronische Gesundheitsakte anhand der EGA "akteonline.de"

16. FFIT, 1. März, Flensburg, 2005

 

Ückert F,

Modulare Konzepte für die Elektronische Gesundheitsakte der Zukunft

Medica 2004, Medizintechnikmesse, 24.-27. November, Düsseldorf 2004

 

Dumitru RC, Richter W, Ganslandt T, Ückert F, Prokosch HU,

Web-based Personal Consumer Health Records: overview and a pilot evaluation study

2nd International Conference on Information Communication Technologies in Healthcare, July 8-10, Samos Island, Greece 2004

 

Ückert F, Fischer G, Brinkmann L, Jürgens H, Paulussen M,

Flexible and secure Internet based discussion of variable medical image data

Computer Assisted Radiology and Surgery (CARS), 23.06.04-26.06.04, Chicago, USA 2004

 

Ückert F, Brinkmann L, Fischer G, Jürgens H, Paulussen M,

Secure exchange of medical data objects within a heterogeneous network.

World Congress of Medical Informatics MEDINFO 2004, 07.09.04 - 11.09.04, San Francisco, USA 2004

 

Ückert FK, Tessmann S, Doan H, Prokosch HU,

Roles in the domain of electronic health records: Security, ownership and access management

8th World Congress on the Internet in Medicine, 04.12.03-07.12.03, Genf, Schweiz 2003

 

Ückert FK, Brinkmann L, Fischer G, Paulussen M,

Secure exchange of medical images and other objects within a heterogeneous network of experts with the largest possible client simplicity

8th World Congress on the Internet in Medicine, 04.12.03-07.12.03, Genf, Schweiz 2003

 

Doan MH, Ataian M, Jürgens H, Prokosch HU, Ückert F,

Der Patient als Teilnehmer am Bilddatenverkehr: Eine Elektronische Gesundheitsakte mit DICOM-Integration

Telemed 2003. Telematik im Gesundheitswesen. 07.11.03-08.11.03, Berlin 2003

 

Ückert F, Doan H, Sträter R, Löcken A, Ataian M, Görz M, Vormoor J, Jürgens H, Prokosch HU,

Konzeption und Realisierung einer elektronischen Gesundheitsakte für Patienten in der Pädiatrischen Häma-tologie

48. Jahrestagung der GMDS, Deutsche Gesellschaft für Medizinische Informatik,Biometrie und Epidemiologie e.V., 14.09.03 - 19.09.03 in Münster 2003

 

Ückert F, Müller M, Ataian M,

Eröffnungsveranstaltung

48. Jahrestagung der GMDS, Deutsche Gesellschaft für Medizinische Informatik,Biometrie und Epidemiologie e.V., 14.09.03 - 19.09.03 in Münster 2003

 

Ückert F, Ganslandt T, Paulussen M, Jürgens H,

Entwicklung eines Bilddaten-Clearinghouse zur Kommunikation zwischen Studien und Gesundheitsbetreuern

84. Deutscher Röntgenkongress, 28.05.03 - 31.05.03 in Wiesbaden 2003

Besonderer Vortrag

 

Ückert F, Görz M, Ataian M, Teßmann S, Prokosch HU,

The new Navigation in EHRs: Enabling Teamwork of Professionals and Patients

MIE 2003, XVIIIth International Congress of the European Federation for Medical Informatics, 04.05.03 - 07.05.03 in St.Malo (Frankreich) 2003

 

Ückert F, Ganslandt T, Graf N, Jürgens H, Paulussen M,

Entwicklung eines Bilddaten-Clearinghouse zur Kommunikation zwischen Studien und Gesundheitsbetreuern

48. Jahrestagung der GMDS, Deutsche Gesellschaft für Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie e.V., 14.09.03 - 19.09.03 in Münster 2003

 

Ganslandt T, Ückert F,

Image Clearinghouse, exchanging radiology images and other documents

NRW-Landespräsentation, 09.06.-12.06.03, Moscow (Russia) 2003

 

Ückert F, Ganslandt T, Paulussen M, Jürgens H,

Entwicklung eines Bilddaten-Clearinghouse zur Kommunikation zwischen Studien und Gesundheitsbetreuern

84. Deutscher Röntgenkongress, Wiesbaden, 28.05.03-31.05.03 2003

 

Prokosch HU, Ückert F,

Collaborative Health Information Systems and Their Role in Patient Empowerment

Eurorec 2002, Electronic Health Records: Our Care, European Institute for Health Records, 12.12.02 - 14.12.02 in Berlin 2002

 

Ückert F,

akteonline - ein hilfreiches Tool?

CATC Symposium, 1. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Computer- und Roboterassistierte Chirurgie, 04.10.02 - 05.10.02 in Leipzig 2002

 

Müller ML, Ückert F, Butta R, Prokosch HU,

CDA in the context of EPR and EHR at the University of Münster

CDA. Clinical Document Architecture. International Conference. 07.-09.10.02 in Berlin (Germany) 2002

 

Ückert F,

Functions of a personal electronic healthcare record

International Conference of Telemedicine, International Society for Telemedicine, 22.09.02 - 25.09.02 in Re-gensburg 2002

 

Ückert F,

akteonline - an electronic healthcare record as a medium for information and communication

MIE 2002, XVIIth International Congress of the European Federation for Medical Informatics, 25.08.02 - 29.08.02 in Budapest (Ungarn) 2002

 

Ückert F,

Patient Empowerment und die elektronische Gesundheitsakte

Akademie der Ruhr-Universität, Medizinische Informatik, 05.07.02 - 07.07.02 in Bochum 2002

 

Ückert F,

Die elektronische Gesundheitsakte als technische Basis einer Neudefinition des Arzt/Patienten-Verhältnisses

IT im Krankenhaus, Euroforum Konferenz, 02.07.02 - 03.07.02 in Köln 2002

 

Ückert F, Ataian M, Görz M, Prokosch HU,

Funktionen einer elektronischen Gesundheitsakte

Arbeitsgemeinschaft Arbeitswissenschaft und Zahnheilkunde, Arbeitskreis Angewandte Informatik in der Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (Hrsg.): Telemedizin und Chairside Support. Herausforderungen für die zahnärztli-che Praxis. Tagungsband. 26.-27. April 2002. Münster 2002 : 51

 

Ückert F,

Was bringt eHealth für den Bürger? Entwurf einer elektronischen Gesundheitsakte im Internet

Rektorat der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (Hrsg.): Forschungsjournal Universität Münster. Nr. 2, 2001, 10.Jhg. Münster , Waxmann Verlag 2001 : 20-22

 

Ückert F, Görz M, Ataian M, Prokosch HU,

akteonline - die elektronische Gesundheitsakte als Informations- und Kommunikationsmedium für den Bürger

Steyer G, Engelhorn M, Fabricius W, Löhr KP, Tolxdorff T (Hrsg.): Telemed 2001. Telematik im Gesundheitswesen. Tagungsband zur 6. Fortbildungsveranstaltung und Arbeitstagung. 9.-10. November 2001. Berlin (Germany) 2001 : 30-37

 

Ückert F, Prokosch HU,

akteonline.de - Die Gesundheitsakte im Internet

Medica 2001, Medizintechnikmesse, 21.11.01 - 24.11.01 in Düsseldorf 2001

 

Ückert F, Görz M,

Gesundheitsakte Online - Der erste Schritt

Kommunikations- und Informationssysteme im Krankenhaus von morgen, 5. IIR-Kongress, 19.06.01 - 20.06.01 in Bonn 2001

 

Ückert F, Görz M, Ataian M, Prokosch HU,

akteonline - Die elektronische Gesundheitsakte im Internet

Messe Medica 2001, 21.11.01 - 24.11.01, Düsseldorf 2001

 

Breitmeier G, Ückert F, Prokosch HU,

Intranet im Krankenhaus - MedNet-WWW: Klinikumsinternes Informationssystem am KAS der Medizinischen Einrichtungen der WWU Münster

Ohmann D, Prokosch HU, Stausberg J, Goldschmidt AJW, Sippel H (Hrsg.): Herausforderungen in der Informati-onsverarbeitung an den Universitätsklinken des Landes Nordrhein-Westfalen, Shaker-Verlag 1999 : 66-74

 

Osada N, Prokosch HU, Lange O, Choubine O, Breitmeier G, Ückert F, Köpcke W,

Schritte zum Krankenhausinformationssystem in den Medizinischen Einrichtungen der WWU

Heitmann K, Spitzer K, Mösges R, Dujat, Wünnemann (Hrsg.) J: Krankenhaus-Informations-Systeme an den Uni-versitätskliniken des Landes Nordrhein-Westfalen, Shaker-Verlag 1998 : 121-129

Vorträge mit Fortbildungscharakter

Ataian M, Frankewitsch T, Ückert F,

Internetbasierte Plattform als Basis für CBT

Eine Implementationsbeschreibung an der Medizinischen Fakultät der Universität Münster

Computer Based Teaching, 17. Mai, Rostock 2007

 

Doan MH, Ataian M, Jürgens H, Prokosch HU, Ückert F,

Der Patient als Teilnehmer am Bilddatenverkehr: Eine Elektronische Gesundheitsakte mit DICOM-Integration

Steyer G, Löhr KP, Tolxdorff T (Hrsg.): Telemed 2003. Telematik im Gesundheitswesen. Tagungsband zur 8. Fort-bildungsveranstaltung und Arbeitstagung 2003 : 65-73

 

Müller ML, Ückert F, Butta R, Frankewitsch T, Prokosch HU,

Nutzung der Clinical Document Architecture am Universitätsklinikum Münster

Sciphox-Projekt, Erfahrungen mit der Anwendung der CDA Architektur im SCIPHOX Projekt, Workshop, 07.07.03-08.07.03 in Berlin 2003

 

Ückert F,

Funktionen einer elektronischen Gesundheitsakte. Die EGA als Beispiel für angewandte Informatik.

Telemedizin und Chairside Support, Wissenschaftliche Gemeinschaftstagung der Arbeitsgemeinschaft Arbeits-wissenschaft und Zahnheilkunde und des Arbeitskreis angewandte Informatik, 26.04.02 - 27.04.02, Münster 2002

 

Ückert F,

Was bringt eHealth für den Bürger?

Tag des wissenschaftlichen Nachwuchses, Perspektive Medizin, 16.04.02, Westfälische Wilhelms-Universität Münster 2002

 

Ückert F,

akteonline - die elektronische Gesundheitsakte als Informations- und Kommunikationsmedium für den Bürger

Telemed 2001. Telematik im Gesundheitswesen, 6. Fortbildungsveranstaltung und Arbeitstagung, 09.10.01 - 10.11.01 in Berlin 2001

Mitglied der

Logo TMF e.V.

Teil der

DGZ Logo
Kontakt

Institut für Med. Biometrie, Epidemiologie und Informatik (IMBEI)
Gebäude 902

Lieferanschrift: Obere Zahlbacher Str. 69, 55131 Mainz
Postanschrift: 55101 Mainz

Tel. 06131 17-8208
Fax 06131 17-47 8208