Visual Universitätsmedizin Mainz

Fußschule

Fußschule
Fußschule

Unsere Füße gehören zu den Brennpunkten des Bewegungssystems. Einlagenversorgung ist ein Massenphänomen und wenn diese nicht zum gewünschten Erfolg führt, drängt sich häufig eine Operation auf. Weitgehend unbeachtet bleibt in der Therapie oft, dass die Füße durch Muskeln aktiv kontrollierte und stabilisierte Funktionskreise sind.

Und damit bietet sich ein ganz anderer Therapiepfad an: Trainieren!

Durch Training der Fußmuskulatur können Sie einer unnatürlichen Fußstatik, der damit verbundenen chronischen Fehlbelastung und den resultierenden Fußbeschwerden aktiv vorbeugen und entgegenwirken.

Bei uns lernen Sie, wie Sie Ihre Füße selbst trainieren können. Ganz ohne Risiko und ohne teure Geräte. Entdecken Sie mit der Fußschule Ihre Füße neu!

 

Zielgruppenorientiertes Kurssystem:

Wir bieten folgende Kursarten im Bereich der Fußschule an:

  • Grundkurs Klassik:   4 x 120 Minuten/wöchentlich
  • Grundkurs kompakt: 6-stündiger Kompaktkurs an einem Tag
  • Refresher:              2 x 60 Minuten

 

Voraussetzung für die Teilnehmer:
Da die Übungen im Sitzen, Stehen und Gehen stattfinden, sollte dies nicht schwer eingeschränkt sein, sondern grundsätzlich möglich sein.
Sie sollten in der Lage sein, beim Sitzen auf dem Hocker den Fuß mit überschlagenem Bein zu erreichen. Für Interessenten mit künstlichem Hüftgelenk ist der Kurs daher nur bedingt geeignet. Diese sollten mit ihrem behandelnden Arzt sprechen, ob sie diese Sitzposition einnehmen dürfen.
Für Teilnehmer/-innen mit schweren Steh-/Gehstörungen ist der Kurs leider nicht geeignet.

Bei Fragen oder für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Grundkurs (Klassik und Kompakt)

An wen richtet sich der Kurs?

Der Kurs richtet sich an Jugendliche und Erwachsenen, bei denen eine Fehlstatik der Füße (Knick-, Senk-, Spreizfuß) besteht. Auch für Patienten mit Hallux Valgus oder anderen Fußfehlformen, mit und ohne Operation, ist die Teilnahme möglich und sinnvoll. Außerdem sind alle, die zur Entwicklung von Fußproblemen neigen (Stehberufler) und präventiv die Fußfunktion fördern möchten, herzlich willkommen.

Was ist Inhalt dieses Trainings?

  • spezielle Kräftigung Ihrer Fußmuskulatur
  • Verbesserung Ihrer Fußbeweglichkeit
  • Verbesserung Ihrer Fußkoordination
  • Optimierung Ihrer Belastungsverteilung im Stehen und Gehen
  • Verbesserung der Wahrnehmung Ihrer Füße

Wie ist der Kurs aufgebaut?

Am Anfang steht die Wahrnehmung und die Entwicklung eines neuen Gefühls für Ihre Füße. Darauf aufbauend lernen Sie intensive praktische Übungen kennen.



Aktuelle Termine

20.10.2017
Öffentliche Veranstaltung
Mainzer Fußschule Grundkurs Kompakt
freitags 09.30 - 15.30 Uhr
VERANSTALTUNG BESETZT!

21.10.2017
Öffentliche Veranstaltung
Mainzer Fußschule Grundkurs Kompakt
samstags 10.30 - 16.30 Uhr
VERANSTALTUNG BESETZT!

23.10.2017 bis 20.11.2017
Öffentliche Veranstaltung
Mainzer Fußschule Grundkurs Klassik ,
montags 15:45 -17:45 Uhr, 4 Kursteile

10.11.2017
Öffentliche Veranstaltung
Mainzer Fußschule Grundkurs Kompakt
freitags 09.30 - 15.30 Uhr

18.11.2017
Öffentliche Veranstaltung
Mainzer Fußschule Grundkurs Kompakt
samstags 10.30 - 16.30 Uhr
VERANSTALTUNG BESETZT!

27.11.2017 bis 18.12.2017
Öffentliche Veranstaltung
Mainzer Fußschule Grundkurs Klassik ,
montags 15:45 -17:45 Uhr 4 Kursteile

02.12.2017
Öffentliche Veranstaltung
Mainzer Fußschule Grundkurs Kompakt
samstags 10.30 - 16.30 Uhr
VERANSTALTUNG BESETZT!

08.12.2017
Öffentliche Veranstaltung
Mainzer Fußschule Grundkurs Kompakt
freitags 09.30 - 15.30 Uhr

8 Termine

Kontakt

Anmeldung, Information
Telefon 06131 17-2085
Fax 06131 17-47 2085
 E-Mail

Kursvertrag

Kursvertrag (Pdf , 348.6 KB)

Hier finden Sie uns

Geb. 505, UG, U.501
Lageplan (Pdf , 1.1 MB)