DRUCKEN

Wissenschaftsmanagement-System (WiMS)

Das Wissenschaftsmanagement (WiMS) wurde vom Institut für Medizinische Biometrie, Epidemiologie und Informatik im Auftrag des Wissenschaftlichen Vorstands der Universitätsmedizin Mainz entwickelt. Umfangreiche Prozesse und Aufgaben in der Verwaltung des Fachbereichs konnten dank des Systems effizienter bewältigt werden. Das Softwaresystem wurde von der Konzeption bis zur Implementierung objektorientiert entwickelt. Durch konsequenten Einsatz moderner Web-Technologie konnte eine gute Performanz und Robustheit erzielt werden. Im System werden die Daten ausschließlich in der Form der Extensible Markup Language (XML) gehalten. Weil XML ein universelles Format ist, können Daten sehr leicht mit anderen Systemen ausgetauscht werden.

Weitere Infos finden Sie hier.

Kontakt

Dr. Torsten Panholzer
Kommissarische Leitung Dr. rer. nat.

06131 17-8208
06131 17-47 8208
torsten.panholzer@unimedizin-mainz.de
Weitere Informationen