DRUCKEN

Prävention bei psychischen Belastungen

Bei psychischen Belastungen, die im Zusammenhang mit dem Arbeitsplatz stehen, bietet die Betriebsärztliche Dienststelle eine Sprechstunde an, um den Betroffenen frühzeitig eine Beratung zu geben und weiterführende Hilfsangebote zu besprechen.

Terminvereinbarung unter der Telefonnummer 17-7409