DRUCKEN

Fort- und Weiterbildung

Fortbildung

Die ärztliche Fort- und Weiterbildung im Fachgebiet Hygiene und Umweltmedizin ist ein wichtiges Aufgabengebiet der Abteilung. Neben Einzelseminaren werden auch Veranstaltungsreihen angeboten:

 

In Zusammenarbeit mit der Akademie für ärztliche Fortbildung in Rheinland-Pfalz werden von der Abteilung für den Erwerb der Bezeichnung Krankenhaushygieniker das Modul I 'Grundkurs Hygienbeauftragter Arzt' und das Modul IV 'Bauliche und technische Hygiene' durchgeführt. Weitere Informationen kann man über das  Sekretariat der Krankenhaushygiene oder die Akademie erhalten.

 

Seit 2001 findet mit jährlichem Wechsel des Tagungsortes zwischen Mainz und Wiesbaden der Rhein-Main-Impftag statt. Er ist eine Kooperationsveranstaltung der Abteilung mit dem Gesundheitsamt der Landeshauptstadt Wiesbaden und der EGW - Gesellschaft für ein gesundes Wiesbaden. Behandelt werden aktuelle Impfempfehlungen, neue Impfstoffe, reisemedizinische Probleme oder auch forensische Aspekte. Nähere Informationen sind  hier zu erhalten.

 

In der Abteilung kann auch die Weiterbildung zum Facharzt für Hygiene und Umweltmedizin durchgeführt werden. Im Zusammenwirken mit der Akademie für Ärztliche Fortbildung Rheinland-Pfalz werden zudem zwei Module der curricularen Ausbildung zum Krankenhaushygieniker angeboten. Über die Weiterbildungsordnung und die Richtlinien für die Inhalte der Weiterbildung kann man sich auf den Seiten der Landesärztekammer Rheinland-Pfalz informieren. Weitere Auskünfte werden auch über das  Sekretariat der Abteilung erteilt.