DRUCKEN

Nachwuchsförderung

Die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses hat in der III. Medizinischen Klinik höchste Priorität.

Umfangreiches Angebot an Fortbildungen und Seminaren

Ein umfangreiches Fortbildungs- und Seminarangebot der III. Medizinischen Klinik sowie des UCT Mainz ermöglicht Medizinern und Naturwissenschaftlern ständige Weiterbildung in onkologischer Grundlagenforschung und klinischer Praxis.

Mainzer Training Programm Translationale Biomedizin

transmed

Die III. Medizinische Klinik ist über das onkologische Fortbildungsprogramm des UCT Mainz an das Mainzer Training Programm Translationale Biomedizin (TransMed) der Johannes Gutenberg-Universität Mainz angebunden. TransMed bietet jungen Medizinern und Naturwissenschaftlern eine integrierte, multidisziplinäre Ausbildung in biomedizinischer Grundlagenforschung und translationaler Forschung und deckt somit alle Aspekte der translationalen Medizin ab. 

Mainzer SommerUni Immunologie & Biomedizin

Integraler Bestandteil der Doktorandenausbildung an der III. Medizinischen Klinik ist die Beteiligung an der jährlichen Ausrichtung der "Mainzer SommerUni Immunologie & Biomedizin". Diese ermöglicht medizinisch/naturwissenschaftlich interessierten Oberstufenschülern spannende Einblicke in die moderne biomedizinische Forschung.

Nachwuchsförderung