DRUCKEN

Neu in Mainz

Neu in Mainz? Damit Sie sich schneller eingewöhnen, haben wir ein paar Tipps für Sie zusammengestellt:

 

Der Mainzer feiert gerne und mehr oder weniger ganzjährig. Volksfeste wíe Fastnacht, Johannisnacht und Weinmarkt sind Tradition. Diese und weitere Veranstaltungen finden Sie hier. 

Vom Gourmetrestaurant bis zur gut bürgerlichen Küche: Hier finden Sie den Gastronomie- und Weinführer, Frühstücksadressen und vieles mehr:

Mainz hat viele Quartiere zum Schlendern und Shoppen - die Augustinerstraße in der Altstadt, die Ludwigsstraße, das Brandzentrum und die Römerpassage. Mehr Informationen gibt es hier:

Mainz ist der ideale Ausgangsort für Touren in ein Umland, das reich an Erholungsmöglichkeiten ist. Entspannen, spazieren gehen, Sport treiben oder die Natur genießen - all das bieten die grünen Oasen inmitten des Mainzer Stadtgebietes sowie die zahlreichen Naturschutzgebiete.

Johannes Gutenberg ist der größte Sohn der Landeshauptstadt Mainz. Mit der Erfindung des Buchdrucks mit beweglichen Lettern setzte er das Fundament der modernen Medienkommunikation. Absolutes Muss bei einem Besuch in Mainz ist das Weltmuseum der Druckkunst, das Gutenberg-Museum. Weitere Museen, das Theater, Galerien und vieles mehr finden Sie hier.

Mainz ist eine Sportstadt mit breit gestreutem Angebot: Fußball, Basketball, Leichtathletik, Hochschulsport, Golf, Schwimen - all das ist in Mainz möglich. Infos zu Vereinen und Sportveranstaltungen finden Sie hier.

Ich mag mein Mainz