Visual Universitätsmedizin Mainz

Pressemitteilungen

1 2 3 4 5 6 7 Nächste >

09.04.2019

Zahlreiche Studien belegen: Verkehrslärm sorgt für mehr Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Mainzer Wissenschaftler analysieren im Deutschen Ärzteblatt die aktuelle Studienlage zu den gesundheitlichen Auswirkungen von Lärm

12.03.2019

Luftverschmutzung verkürzt das Leben der Europäer um rund zwei Jahre

Neubewertung der Gesundheitsrisiken durch Luftschadstoffe ergibt unerwartet hohes Sterblichkeitsrisiko speziell durch Herzkreislauferkrankungen

18.02.2019

Universitätsmedizin Mainz implantiert europaweit erste motorgesteuerte Herzklappen

Innovative neue Behandlungsoption für verengte Aortenklappen kommt zuerst in Mainz zum Einsatz

04.02.2019

Weltweit größte Studie bestätigt Behandlungserfolg bei minimal-invasiven Eingriffen an der Mitralklappe

Trotz rasant steigender Eingriffszahlen bleibt Komplikationsrate konstant niedrig

31.01.2019

Zweite Vitrine mit Fundstücken aus der Römerzeit

Einblicke in die Vergangenheit: Neue Vitrine mit Gegenständen des römischen Alltags in Gebäude 605 der Universitätsmedizin Mainz eröffnet

21.12.2018

Gutenberg-Gesundheitsstudie: Erstmals auch Teilnehmer unter 35 Jahren

Rund 10 Jahre nach dem Start erweitert eine der größten repräsentativen Studien ihren Teilnehmerkreis: 25 bis 44-Jährige neu im Fokus

22.08.2018

Universitätsmedizin Mainz koordiniert neues, internationales Innovative Training Network

„TICARDIO“ rückt biomedizinische Prozesse bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen in den Fokus

1 2 3 4 5 6 7 Nächste >
Wichtige Telefonnummern

Hotlines für einweisende Ärzte:
Kardiologie-Hotline:
06131 17-4444

Rhythmushotline
:
06131 17-4442

Chest Pain Unit:
Arzt-Telefon: 06131 17-7777

Vorhofflimmer-Unit:
Arzt-Telefon: 06131 17-7788