Visual Universitätsmedizin Mainz

Patientenvertretung

Patientenbeitrat des UCT Mainz - Unterstützung bei Fragen und Anregungen


Der Patientenbeirat des UCT Mainz möchte es Ihnen als Krebspatient erleichtern, Ihre Fragen, Wünsche und Anregungen, die das UCT Mainz betreffen, zu äußern. Bitte wenden Sie sich mit Ihren Anliegen an unseren UCT-Patientenbeirat.

Die beiden Sprecherinnen, erfahrene Aktive aus onkologischen Selbsthilfegruppen, stehen Ihnen sehr gerne als neutrale und unabhängige Gesprächspartner zur Verfügung. Ihre Anliegen werden vertraulich behandelt, mit Ihnen abgestimmt und mit Ihrem Einverständnis mit den zuständigen Stellen im UCT Mainz geklärt.

Der Patientenbeirat nimmt Ihre Bedürfnisse sowie die Interessen von Selbsthilfegruppen auf und vertritt diese darüber hinaus in den Gremien des UCT Mainz.

Wir nehmen Ihre Anliegen ernst!

Debnar
Marita Debnar
Webseite: www.frauenselbsthilfe.de

06731 8923053
m.debnar@frauenselbsthilfe.de

Waldmann
Anita Waldmann
Webseite: www.LHRM.de

06142 32240
buero@LHRM.de

Patientenfürsprecherin


Die Patientenfürsprecherin der Universitätsmedizin Mainz steht Ihnen für Wünsche, Anregungen und Beschwerden zur Verfügung. Sie vertritt Ihre Angelegenheiten sowohl gegenüber den klinischen Einrichtungen als auch gegenüber der Verwaltung.

Gerne können Sie Ihre Gedanken auch zu Hause aufschreiben und der Patientenfürsprecherin postalisch zukommen lassen. Auch Mitarbeiter der Universitätsmedizin Mainz leiten gerne Ihren Brief an die Patientenfürsprecherin weiter.

Müller
Lore Müller
Patientenfürsprecherin der Universitätsmedizin Mainz
Sprechzeiten: dienstags 14 - 16 Uhr, mittwochs 10 - 12 Uhr
Webseite: www.unimedizin-mainz.de/patienten-und-besucher/ihre-meinung/patientenfuersprecherin.html

06131 17-7284
patientenfuersprecherin@unimedizin-mainz.de