Visual Universitätsmedizin Mainz

Öffentliche Veranstaltung Intervention zur Förderung von Resilienz - was ist evidenzbasiert?


Veranstalter: Deutsches Resilienz-Zentrum (DRZ)

    In den letzten zehn Jahren wurden vor allem in den angloamerikanischen Ländern Programme zur Resilienz Förderung entwickelt, deren bisherige Evaluation überwiegend positive Ergebnisse lieferte. In Europa mangelt es bisher jedoch an wissenschaftlich fundierten Programmen. Dennoch boomt in Deutschland der Markt für Trainings zum Thema Resilienz, selten sind diese Programme jedoch in ein theoretisches Konzept eingebettet, geschweige denn empirisch überprüft.
    Mit der Gründung des Deutschen Resilienz-Zentrums Mainz soll diesem Zustand Abhilfe geschaffen werden und empirisch untermauerte präventive Maßnahmen entwickelt und evaluiert werden.

Veranstaltungsdetails
Datum Dienstag 16. Juni 2015
Uhrzeit 18:00 - 19:30 Uhr
Ort

Universitätsmedizin Mainz

Langenbeckstr. 1

Geb. 401H, Hörsaal Hautklinik

55131 Mainz

Dozent/in

Dipl.-Psych. I. Helmreich, Deutsches Resilienz Zentrum

Kontakt

Dr. M. Schwabe
Telefon: 06131 179704
E-Mail:  matthias.schwabe@uni-mainz.de