Visual Universitätsmedizin Mainz

Öffentliche Veranstaltung Vom Exposé zur Dissertation. Schreibwerkstatt für Promovierende zu Beginn der Promotionsphase


Veranstalter: Frauenbüro JGU

    Das Exposé ist geschrieben und wie geht’s jetzt weiter? In der Praxis wird das Exposé nach seiner Erstellung nicht mehr

    beachtet, doch ist es hilfreich im gesamten Promotionsprozess! Als Projektplan oder Projektantrag ist das Exposé ein Instrument,

    Ziele zu definieren, Inhalte, Arbeitsschritte und Zeitabläufe zu planen und eignet sich zur Messung des eigenen

    Erfolgs in der Promotionsphase.

    In der Schreibwerkstatt wird ein besonderes Augenmerk auf die Themeneingrenzung und die Möglichkeiten der Umsetzung

    der geplanten Arbeitsschritte gelegt. Das betrifft sowohl die Struktur der geplanten Arbeit, wie auch das Zeit- Selbst- und

    Projektmanagement des Schreibens.

    Bitte bringen Sie Ihr Exposé zum Workshop mit!

Veranstaltungsdetails
Datum Freitag 3. August 2012
Uhrzeit 10:00 - 18:00 Uhr
Ort

Campus, Alte Mensa, Weiterbildungszentrum, Raum U1-153, EG

Dozent/in

Dr. Jutta Wergen, Hochschuldidaktisches Zentrum, Technische Universität Dortmund

 

Weitere Informationen www.frauenbuero.uni-mainz.de/Bilder_allgemein/FlyerVorlage_Expose.pdf