Visual Universitätsmedizin Mainz

Veranstaltungskalender

Öffentliche Veranstaltung Tinnitus


Veranstalter: Medizinische Gesellschaft Mainz
Akademie für Ärztliche Fortbildung Rheinland.Pfalz


    Tinnitus (Klingeln, Sausen im Ohr) ist ein häufiges Symptom, bei dem die Betroffenen Ohrgeräusche wahrnehmen. 5 – 15% der Bevölkerung berichten vom Vorliegen eines Tinnitus, aber nur etwa jeder Zehnte von ihnen ist in seiner Lebensqualität beeinträchtigt. Es gibt keine Korrelation zu Alter und Geschlecht. Berühmte Persönlichkeiten sind davon betroffen; Martin Luther war einer von ihnen.

    Tinnitus hat vielfältige Ursachen und ist mit verschiedenen psychosomatischen Begleiterkrankungen wie Angst, Depression und Schlafstörungen vergesellschaftet,  jedoch auch mit körperlichen Erkrankungen wie Schwindel oder Verspannungen der Halsmuskulatur. Tinnitus ist zudem ein häufiges Begleitsymptom bei Hörverlust.

    Die Ohrgeräusche lassen sich nur schwer messen und damit objektivieren, was einer der Gründe dafür ist, dass Beweise für eine wirksame Behandlung nur schwer zu erbringen sind. Dennoch gibt es wirksame Therapien, die den Betroffenen helfen.  Diese bestehen heute aus einem abgestuften multidisziplinären Programm, das in der Veranstaltung besprochen wird.

    Prof. Matthias wird in seinem Vortrag auf die Epidemiologie, die Risiken, die Ursachen und die diagnostischen Möglichkeiten bei Tinnitus eingehen. Darüber hinaus wird er insbesondere die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten darstellen, die zumindest zu einer Linderung der Beschwerden führen können.

     

Veranstaltungsdetails
Zielgruppe

Ärzte, Studenten, interessierte Laien

Datum Mittwoch 10. Oktober 2018
Uhrzeit 19:15 - 21:00 Uhr
Ort

Hörsaal Chirurgie

Dozent/in

Univ.-Prof. Dr. med. Christoph Matthias, Mainz

Prof. Dr. med. Monika Seibert-Grafe

Externe Kosten

Eintritt frei

Fortbildungspunkte 3
Teilnehmerzahl unbegrenzt
Kontakt

Prof. Dr. Th. Junginger, junginger@uni-mainz.de

Erklärung:

Fachveranstaltung Fachveranstaltung
Fort- und Weiterbildung Fort- und Weiterbildung
Öffentliche Veranstaltung Öffentliche Veranstaltung