Visual Universitätsmedizin Mainz

Öffentliche Veranstaltungen

Öffentliche Veranstaltung „Demenz richtig diagnostizieren und behandeln – Mit Demenz leben"


Veranstalter: Universitätsmedizin Mainz

    Die meisten Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen könn(t)en mit guter Lebensqualität in unserer Gesellschaft leben. Warum erleben viele Menschen ein Leben mit Demenz dennoch als einzige Katastrophe? Prof. Dr. Fellgiebel benennt die aktuellen Probleme in der Demenzversorgung und zeigt die Voraussetzungen für ein gutes Leben mit Demenz auf. Ein Schwerpunkt ist hierbei die medizinische Versorgung (Diagnostik und Therapie). Der Vortrag ist allgemeinverständlich und richtet sich an alle Interessierten.  

    Die Veranstaltung ist Teil des Begleitprogramms der Wanderausstellung "Kunst trotz(t) Demenz", die noch bis Samstag, 24. Oktober 2015 in der Foyer-Galerie des Mainzer Rathauses zu sehen ist.   

Veranstaltungsdetails
Zielgruppe

Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind willkommen!

Datum Montag 28. September 2015
Uhrzeit 18:00 Uhr
Ort

Hörsaal der Chirurgie (Gebäude 505H),

Universitätsmedizin Mainz,

Langenbeckstraße 1,

55131 Mainz

Dozent/in

Vortrag von Prof. Dr. Andreas Fellgiebel, Leiter des Forschungsschwerpunkts Demenz, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Universitätsmedizin Mainz / Chefarzt der Gerontopsychiatrie, Rheinhessenfachklinik Alzey

Externe Kosten

Der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen www.stadt-mainz.de/leben-und-arbeit/alt-und-jung/kunst-trotz-t-demenz.php
Kontakt

Stb. Unternehmens­kommunikation

Tel. 06131 17-7428
Fax 06131 17-3496

 E-Mail

Sie finden uns in Gebäude 301 im 1. OG.

Erklärung:

Öffentliche Veranstaltung Öffentliche Veranstaltung