Visual Universitätsmedizin Mainz

Öffentliche Veranstaltungen

Öffentliche Veranstaltung Wanderausstellung „Betrachtungsweisen — Kleinwuchs in Gesellschaft und Wissenschaft“


Veranstalter: Bundesverband Kleinwüchsige Menschen und ihre Familien e.V. (BKMF)

    Der Bundesverband Kleinwüchsige Menschen und ihre Familien e.V. (BKMF) eröffnet am 21.06.2010 um 17.00 Uhr unter Schirmherrschaft von Herrn Otmar Miles-Paul, Behindertenbeauftragter des Landes Rheinland-Pfalz eine Wanderausstellung, in der die Lebenswelt kleinwüchsiger Menschen in den Mittelpunkt gestellt wird. Die Ausstellung wird im Gebäude 102, der Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg Universität Mainz gezeigt und kann 21.6.2010 bis zum 22.7.2010 besichtigt werden.

    Die Ausstellung soll die Öffentlichkeit aufklären und bestehende Vorurteile abbauen sowie für Barrieren sensibilisieren, die den Alltag kleinwüchsiger Menschen erschweren. Gezeigt werden Kunstdrucke und überdimensionale Alltagsgegenstände. Die Besucherinnen und Besucherkönnen vor Ort nachfühlen, mit welchen Barrieren der kleinwüchsige Mensch lebt. In Deutschland leben etwa 100 000 Menschen, die von Kleinwuchs betroffen sind. Erwachsene werden zwischen 70 und 150 cm groß. Insgesamt sind heute 450 Formen des Kleinwuchses mit unterschiedlichen Ursachenbekannt. Vor allem genetisch bedingte Knochen- und Knorpelfehlbildungen, aber auch chronische Organerkrankungen und Hormonstörungen führen zu Kleinwuchs. Viele Betroffene leiden unter psychischen Belastungen sowie starken Abnutzungserscheinungen der Gelenke.

    In der Spezialambulanz für kleinwüchsige Kinder werden viele der Kinder mit Kleinwuchs und anderen seltenen Erkrankungen von, auf den Kleinwuchs spezialisierten und mit dem BKMF seit Jahren zusammenarbeitenden Ärzten behandelt.

Veranstaltungsdetails
Zielgruppe

Interessierte Öffentlichkeit

Datum Montag 21. Juni 2010
bis Donnerstag 22. Juli 2010
Ort

Foyer Gebäude 102, Universitätsmedizin Mainz, Langebeckstr. 1, 55131 Mainz

Kontakt

Stefanie Birkenbeul
Landesleiterin LV RLP/Saarland

des BKMF e.V.

Wingertsberg 10

56642 Kruft

Tel. 02652/936735

www.bkmf.de


Kontakt

Stb. Unternehmens­kommunikation

Tel. 06131 17-7428
Fax 06131 17-3496

 E-Mail

Sie finden uns in Gebäude 301 im 1. OG.

Erklärung:

Öffentliche Veranstaltung Öffentliche Veranstaltung