Visual Universitätsmedizin Mainz

Öffentliche Veranstaltungen

Öffentliche Veranstaltung Neue geburtshilfliche Station an der Universitätsmedizin Mainz speziell für Risikoschwangerschaften


Veranstalter: Klinik und Poliklinik für Geburtshilfe und Frauenkrankheiten

    Zu einer Vernissage auf ihrer neuen geburtshilflichen Station F4 lädt die Klinik und Poliklinik für Geburtshilfe und Frauenkrankheiten der Universitätsmedizin Mainz am Freitag, den 23. September 2011 zwischen 14.00 und 18.00 Uhr ein. Auf dieser Station sollen insbesondere Patientinnen mit Risikoschwangerschaften betreut werden; als wertvolle Ergänzung rundet sie somit das Angebot der Geburtshilfe an der Universitätsmedizin Mainz ab. Die Vernissage richtet sich an alle interessierten Bürgerinnen und Bürger, aber auch niedergelassenen Ärzte. 

Veranstaltungsdetails
Datum Freitag 23. September 2011
Uhrzeit 14:00 - 18:00 Uhr
Ort

Universitätsmedizin Mainz

Langenbeckstraße 1

55131 Mainz

Gebäudes 102, 1. OG

Kontakt

Stefan Schrank, M.Sc.
Qualitätsmanagementbeauftragter der Frauenklinik und des Brustzentrums
Telefon 06131 17-2007
E-Mail: stefan.schrank@unimedizin-mainz.de

Downloads Plakat_UM_Frauenklinik_A3_110908.pdf
Kontakt

Stb. Unternehmens­kommunikation

Tel. 06131 17-7428
Fax 06131 17-3496

 E-Mail

Sie finden uns in Gebäude 301 im 1. OG.

Erklärung:

Öffentliche Veranstaltung Öffentliche Veranstaltung