Visual Universitätsmedizin Mainz

Abteilung für Angiologie

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

herzlich willkommen auf den Seiten der Angiologie.

Die Angiologie ist neben der Kardiologie der zweite fachärztlich internistische Schwerpunkt des Zentrums für Kardiologie. Angiologie (griechisch: angios= das Gefäß und logos= die Lehre) beschäftigt sich mit dem Erkennen und Behandeln von Erkrankungen der Arterien, Venen und Lymphgefäße. Durch die demographische Entwicklung kommt Gefäßerkrankungen in unserer Gesellschaft eine wachsende Bedeutung zu. Drüber hinaus sind Erkrankungen von Arterien und Venen bei zahlreichen Krankheitsbildern ein zentraler Aspekt. Daher ist gerade in der Angiologie die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Kollegen aus anderen Fachgebieten sehr wichtig.

Wir hoffen, Ihnen auf den folgenden Seiten interessante und hilfreiche Informationen und Hilfen zu unserer Arbeit bieten zu können.

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Gerne stehen wir jederzeit für Ihre Anliegen zur Verfügung.

Univ.-Prof. Dr. med. Christine Espinola-Klein
Leiterin Abteilung für Angiologie

Wichtige Telefonnummern

Hotlines für einweisende Ärzte:
Kardiologie-Hotline: 06131 17-4444
Rhythmushotline:
06131 17-4442

Notaufnahme:
Arzt-Telefon: 06131 17-2283
Pflegedienst: 06131 17-3035

Chest Pain Unit:
Arzt-Telefon: 06131 17-7777

Kardiologische
Intensivstation:
Arzt-Telefon: 06131 17-2729

Vorhofflimmer-Unit:
Arzt-Telefon: 06131 17-7788