Willkommen

Willkommen

    auf der Informationsseite des Zentrums für Keratokonusbehandlung der Augenklinik der Universitätsmedizin Mainz.

 

Unser Angebot:

Wir widmen uns der Beratung und Therapie des Keratokonus sowie der Keratektasie nach LASIK (Laser In Situ Keratomileusis). Wir hoffen auch Ihnen mit einer ergebnisoffenen Beratung dienen zu können bezüglich

  • Diagnosestellung bei Grenzbefunden
  • Therapie des Keratokonus:

    • UV-Crosslinking
    • Hornhauttransplantation (durchgreifend oder lamellär)
    • Versorgung mit Kontaktlinsen (auch als piggy-back Lösung)

  • Betreuung von Spezialfällen:

    • Keratokonus bei Kindern
    • Keratokonus und Trisomie 21
    • beidseitig simultane UV-Vernetzung

Falls Sie zu diesen Themen eine Beratung benötigen, sind wir gerne für Sie da.

 

Terminvereinbarung zur Keratokonus-Sprechstunde:

Telefonisch unter

06131 17-5150 oder

06131 17-3130

 

Ansprechpartner: Dr. S. Marx-Groß, Funktionsoberärztin
                              K. Hafenrichter, Augenoptikermeisterin