Visual Universitätsmedizin Mainz

Medizin

Dozenten des Schwerpunkts Kommunikationsstörungen halten einen Teil der Vorlesungen HNO-Heilkunde, Phoniatrie und Pädaudiologie, sie decken damit die Bereiche Phoniatrie und Pädaudiologie ab.

Im Rahmen des Praktikums HNO-Spiegelkurses übernehmen wir die Unterrrichtseinheit über die Stimmuntersuchung. Die Einteilung zum Praktikum und die Scheinvergabe erfolgen über das Studentensekretariat der HNO-Klinik, Tel. 17-2417.

Weiterhin besteht die Möglichkeit, bei ärztlichen, logopädischen und audiologischen, ggf. auch bei psychologischen und wahrnehmungsdiagnostischen Untersuchungen und bei Behandlungen zu hospitieren.

Im Schwerpunkt Kommunikationsstörungen der HNO-Klinik gibt es Plätze für das Wahlfach "Phoniatrie und Pädaudiologie" entsprechend der neuen Approbationsordnung und einen Platz im Rahmen des Praktischen Jahres.

Kontakt

Schwerpunkt Kommunikationsstörungen
Langenbeckstr. 1
Gebäude 102
55131 Mainz

Ambulanz
Tel. 06131 17-2473
Fax 06131 17-6623
Email: Anmeldung

Anfahrt

Weiterführende Links