Visual Universitätsmedizin Mainz

Drittmittel - geförderte Studien

Deutsche Forschungsgemeinschaft:

  • Sachbeihilfe (Tr 236/13-1, 13-2) (Mitantragsteller) "Funktionelle Charakterisierung somatosensorischer Areale im parasylvischen Kortex des Menschen", 2000 - 2003
  • Sachbeihilfe (Tr 236/13-3, 13-4) (Mitantragsteller) "Funktionelle Charakterisierung somatosensorischer Areale im parasylvischen Kortex des Menschen", 2004 - 2007
  • Sachbeihilfe (Be 454/4-3) (Mitantragsteller) "Benzodiazepin-Rezeptoren bei Patienten mit Alkoholismus, Phobien und Risikogruppen, Teilprojekt 4: fMRI-Studien", 1997 - 2003
  • Sachbeihilfe (Ho 293/10-1, 10-3) (Mitantragsteller) "Topographic mapping of the human brainstem using clinical, electrophysiological and magnetic resonance imaging techniques", 1997 - 2000
  • Sachbeihilfe (Ma 566/4-3) (Mitantragsteller) "Verbesserung der Sicherheit und Gründlichkeit in der schädelbasisnahen HNO-Chirurgie und Neurochirurgie durch Entwicklung eines Operationssimulators und intraoperative Koordinatenerfassung", Gemeinschaftsprojekt Darmstadt-Mainz-Garching)
  • Graduiertenkolleg (GRK 1044/1, Projekt C3) (Mitantragsteller) "Kortikale Repräsentation der Schmerzverarbeitung beim Menschen", 2004 - 2007

 

Bundesministerium für Bildung und Forschung:

  • Lehr-Projekt "Prometheus" (virtuelles Krankenhaus), Koordination: Neuroradiologie Tübingen (Mitantragsteller), 2001 - 2003


NINDS (USA):

  • Sachbeihilfe NS 38493 (Mitantragsteller) "Coregistration of fMRI activation and calculated dipoles from somatosenory evoked potentials including nociceptive activation", 1999-2004 

 

Stiftungen:

  • Verein zur Förderung tumor- und Leukämiekranken Kinder Mainz: MR-Spektroskopie bei Hintumoren von Kindern, 1998 - 2002
  • Stiftung Kinderkrebsforschung Mainz: DTI-Messung von Läsionen des zerebralen Marklagers bei vorbestrahlten Patienten (ALL, Tumoren der hinteren Schädelgrube) und bei Patienten mit NF1, 2005-2008

 

Begutachtete universitätsinterne Förderung, MAIFOR - Programm des Fachbereichs Medizin der Universität Mainz:

  • "Somatosensible und nozizeptive Aktivierung, Asymmetrie der Zentralregion" (Antragsteller), 2001 - 2002
  • "Zerebrale Mikrozirkulation" (Antragsteller), 2001 - 2002
  •  "Untersuchungen des visuell-räumlichen Arbeitsgedächtnisses bei erwachsenen Patienten mit Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätssyndrom (ADHS) mittels funktioneller Magnetresonanztomographie (fMRI)" (Antragsteller), 2002 - 2003
  •  "Artheromatöses Plaque der A. carotis, In vivo Imaging, Angioplastie" (Antragsteller), 2003 - 2004
  •  "Zentrale Schmerz- und Stressverarbeitung" (Mitantragsteller), 2003 - 2004
  •  "Schmerzwahrnehmung und -empfindlichkeit in Zusammenhang mit Selbstverletzung bei Subklassen von Patienten mit Borderlinestörung und bei Patienten mit antisozialer Persönlichkeitsstörung - eine klinische und kernspintomographische Untersuchung (fMRT) (Mitantragsteller), 2003 - 2004
  • "Biofeedback" (Antragsteller), 2004 - 2005
  • "Fiber Tracking im operkulo-insulären Kortex" (Antragsteller), 2005-2006
  • "Imaging von Schmerzgedächtnis bei Angina pectoris" (Mitantragsteller), 2005-2006
  • Lehrprojekt e-Learnung: ½ BAT-Stelle für 1 Jahr (Arzt)

 

Industriemittel

  • MS-Studien,
  • Studien zur zerebralen Ischämie,
  • Studien bei metabolischen Erkrankungen (Mukopolysacharidose, M. Fabry)

 

Forschungsnetzwerke:

  • Kompetenznetzwerk Schizophrenie: Frühindikatoren und Verlaufsuntersuchungen bei schizophrenen Patienten (über Psychiatrie).
  • Kompetenznetzwerk Schlaganfall: Untersuchungen zur Gewebe-Vitalität nach Schlaganfall mit funktioneller Kernspintomographie (Projekt B5)