Visual Universitätsmedizin Mainz

Arbeitsgruppe Schuleingangsuntersuchung

Die Arbeitsgruppe Schuleingangsuntersuchung (AG SEU) beschäftigt sich mit der systematischen Auswertung der Gesundheitsindikatoren der Schuleingangsuntersuchung in Rheinland-Pfalz.

Im Fokus des Interesse steht einen Zugang zur Gesundheitsversorgung und Bedarfen von Kindern bis 7 Jahre zu finden. Seit dem Jahr 2012 beschäftigt sich die AG SEU mit der systematischen Auswertung der Gesundheitsindikatoren der Schuleingangsuntersuchung in Rheinland-Pfalz, um deren Verteilung über verschiedene Kreise und kreisfreie Städte hinweg vergleichen zu können. Diese Auswertungen sollen die Basis für Maßnahmen zur Prävention und Gesundheitsförderung von Kindern in Rheinland-Pfalz darstellen.

 

 

  • In Zusammenarbeit mit Schulärzten, Gesundheitsämtern, dem Statistischen Landesamt (STALA) Rheinland-Pfalz, dem Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur (MBWWK) Rheinland-Pfalz und dem Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie (MSAGD) Rheinland-Pfalz unterstützt die AG SEU die Vereinheitlichung und Weiterentwicklung der SEU in inhaltlicher und formaler Form und hilft bei der Qualitätskontrolle und -sicherung der erhobenen Daten.


  • Darüber hinaus berät die AG SEU einzelne Gesundheitsämter bei der Auswertung derer regionaler Daten, führt statistische Auswertungen durch und erstellt aussagefähige Berichte. 


Projektleitung und Ansprechpartner

Dr. rer. physiol. Roman Pokora, M.Sc.  

Abteilung Pädiatrische Epidemiologie 

Institut für Medizinische Biometrie, Epidemiologie und Informatik

Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz 

Postanschrift: 55101 Mainz 

Besucheradresse: Gebäude 902, 1. Etage, Raum 110, Obere Zahlbacher Str. 69, 55131 Mainz 

Tel: +49 6131 17 3232 

E-Mail: pokora@uni-mainz.de