Visual Universitätsmedizin Mainz

Yoga sanft – eine kraftvolle Entschleunigung aus dem Alltag

Den Kopf frei bekommen und die Anspannungen des Alltags loslassen. Das sollen die Ziele dieses Yogakurses sein.

Yoga ist ein jahrtausendaltes Übungssystem aus Indien und bedeutet Einheit und Harmonie. Anders formuliert ist Yoga das zur Ruhe bringen der Gedanken im Geiste. Die Aufmerksamkeit soll weg von der Vergangenheit oder der Zukunft in das Hier und Jetzt geführt werden. Dies wird durch die Fokussierung auf den Atem in Verbindung mit den Körperübungen erreicht.

In diesem Kurs lernen Sie sanfte und beruhigende Körper-, Atem- und Meditationsübungen aus dem Hatha-Yoga kennen. Durch die einfachen Körperübungen schaffen Sie einen Ausgleich zu Bewegungsmangel oder einseitigen Bewegungsabläufen. Der Körper wird gekräftigt, gedehnt und gelockert, was zu einem erhöhten Körperbewusstsein führt. Die tiefe Endendspannung, am Ende jeder Unterrichtseinheit, ermöglicht Stressabbau und Regernation.

Vorkenntnisse sind nicht nötig. Auch für Menschen mit körperlichen Einschränkungen geeignet.

Der Kurs besteht aus 8 Einheiten zu je  60 Minuten.

Mitzubringen sind: Yogamatte, Kissen, Decke, bequeme Kleidung

Kursleiterin ist Sabrina Wilken.
Sie ist Sozialarbeiterin B.A. und Yogalehrerin (BYV) mit jahrelanger Praxiserfahrung.



Aktuelle Termine

0 Termine

Kontakt

Anmeldung, Information
Telefon 06131 17-2085
Fax 06131 17-47 2085
 E-Mail

Kursvertrag

Kursvertrag (Pdf , 348.6 KB)

Lage

Geb. 505, UG, U.501
Lageplan (Pdf , 1.1 MB)