Visual Universitätsmedizin Mainz

Exkursion "Hippotherapie"

Hippotherapie als Teil der Physiotherapie

Am Mittwoch 20.06.2018 unternahm das 4. Semester im Rahmen des Pädiatrie Unterrichtes eine Exkursion zum Integrativen Förderzentrums Mensch und Pferd in Sport und Therapie Rhein-Main e. V.in Wackernheim. Im Laufe des Nachmittags bekamen die Schüler einen umfassenden Einblick in die Möglichkeiten der Hippotherapie. Nach einer theoretischen Einführung durch eine dort aktive Schülerin unserer Schule, stellte die Leiterin des Förderzentrums eine Patientin vor. Diese beantwortete zahlreiche Fragen. Die offenen Fragen konnten anschließend in Selbsterfahrung geklärt werden. Alle Schüler konnten auf dem Rücken von geführten Therapiepferden die Möglichkeiten der Hippotherapie kennenlernen. Zum Ablauf gehörten sowohl das Vor- und Nachbereiten der Pferde mit Putzen und Zäumen, als auch die Hilfestellung beim Aufsitzen und das Führen. Die Zeit bei strahlendem Sonnenschein war eine Bereicherung über die Grenzen der therapeutischen Grundlagen hinaus und für einzelne sogar das erste Mal auf einem Pferderücken.