Visual Universitätsmedizin Mainz

Mitarbeiterschulungen für Glücksspielanbieter

Handlungskompetente Mitarbeiter sind eine wesentliche Voraussetzung für gelingenden Spielerschutz. Dementsprechend legen wir besonderen Wert auf ein modulares, zielgruppenadäquates Schulungskonzept. Neben der Vermittlung von fundierten Kenntnissen im Hinblick auf die Entstehung, Aufrechterhaltung und Erkennungsmerkmale der Glücksspielsucht kommt der Vermittlung kommunikativer Kompetenzen zur Ansprache auffälliger Spielteilnehmer ein besonderer Stellenwert zu.
 

Wir bieten folgende Schulungen an:

1. Grundschulung „Glücksspielsucht und Spielerschutz“ für neue Mitarbeiter
Die Grundschulung kann auch als Train-the-Trainer-Schulung konzipiert werden. Die Durchführung der Grundschulung erfolgt in diesem Fall durch speziell ausgebildete Mitarbeiter des Glücksspielanbieters.

2. Intensiv-Schulung für Spielerschutzbeauftragte
Die Intensiv-Schulung wendet sich an Spielerschutzbeauftragte bzw. Mitglieder von Spielerschutzteams in Glücksspielunternehmen mit Leitungs- bzw. Koordinierungsaufgaben im Bereich Spielerschutz.
 
3. Kommunikationsschulung: Motivierende Gesprächsführung und Spielerschutz
Die Schulung Motivierende Gesprächsführung vermittelt praxisrelevantes Wissen für die gezielte Ansprache von Spielern mit einem auffälligen Glücksspielverhalten und wendet sich an Spielerschutzbeauftragte bzw. Mitglieder von Spielerschutzteams sowie Mitarbeiter mit intensivem Spielerkontakt (z.B. Saalleiter in Spielbanken).

4. Superversion für die Mitglieder des Spielerschutzteams
Die Durchführung regelmäßiger Supervisionen für Spielerschutzbeauftragte und Mitglieder von Spielerschutzteams ist maßgebend, um notwendige Anpassungen der Spielerschutzmaßnahmen zu identifizieren und dient der nachhaltigen Qualitätssicherung.

 
 
Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns gerne!
Tel. 06131-176140

So erreichen Sie uns:

Untere Zahlbacher Str. 8
55131 Mainz

Telefonische Sprechzeiten:

Mo - Do 08.00 – 16.00 Uhr
Fr         08.00 – 14.00 Uhr

Tel. 06131 17-7381
Fax 06131 17-6439 

Lageplan (Pdf , 1.4 MB)