Visual Universitätsmedizin Mainz

Abgeschlossene Forschungsprojekte


1. OSCE Arzt-Patient-Kommunikation

Mitglieder:
Dr. Sabine Fischbeck
Prof. M. E. Beutel
PD Wilfried Laubach
Dr. med. Marianne Mauch
Prof. M. Michal
Prof. J. Unterrainer


Eine einfühlsame und informative Kommunikation zwischen Arzt/Ärztin und Patient/Patientin stellt eine wesentliche Komponente der Qualität in der Krankenversorgung dar. So sind in dem Zusammenhang eine Verbesserung der Patientenzufriedenheit und -mitarbeit, ein günstigerer Krankheitsverlauf und ebensolche Krankheitsverarbeitung nachgewiesen worden. Studierende der Medizin sollten möglichst früh im Studium Basisfertigkeiten der Arzt-Patient-Kommunikation erlernen. Dies ist Zielsetzung des Mainzer Kursus der Medizinischen Psychologie und Medizinischen Soziologie im zweiten Studiensemester. Nicht zuletzt im Sinne des Leitsatzes „Assessment drives learning“ haben wir eine allein auf das ärztliche Gespräch bezogene Objective Structured Clinical Examination (OSCE) entwickelt. Sie bezieht eine breites Spektrum entsprechender Interaktionssituationen ein: Anamnese, krankheits- und therapiebezogene Informierung, Risikokommunikation, Compliance, Motivierung zum Gesundheitsverhalten, Stressbewältigung und Mitteilung schlechter Nachrichten am Beispiel einer Krebsdiagnose (bei guter Prognose). Simulationspatienten wurden eigens für diesen Zweck vorbereitet. Die entwickelte OSCE wurde psychometrisch überprüft und weist gute Kennwerte auf. Bisher findet diese Form der Prüfung auch bei den studentischen Teilnehmerinnen und Teilnehmern gute Resonanz. Fast alle von ihnen (in verschiedenen Semestern je > 90%) befanden eine Weiterführung dieser praktischen Prüfung als wünschenswert.

Laufzeit: 2009-2013

Publikationen:

Fischbeck, S., Deister, T. & Schneider, S. (2009). Qualifizierung Medizinstudierender zu patientenorientierter Kommunikation: Pilotprojekt zur Entwicklung und Anwendung einer Kompetenzprüfung. Zeitschrift für Medizinische Psychologie, 17, 1-8. 

Fischbeck, S., Mauch, M. & Laubach, W. (2009). Development of an Objective Structured Clinical Examination for Medical Psychology and Medical Sociology: assessing physician-patient communication. In: Research in Medical Education - Changes and Challenges 2009. Heidelberg, 20.-22.05.2009. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2009. 

Fischbeck, S., Mauch, M., Laubach, W. & Beutel, M. E. (2009). Objective Structured Clinical Examination (OSCE) zur Beurteilung ärztlicher Gesprächsführungskompetenz im Kursus der Medizinischen Psychologie und Medizinischen Soziologie. Z Med Psychol 18 (Sonderheft), 16. 

Fischbeck, S., Mauch, M., Laubach, W. & Beutel, M. E. (2009). Objective Structured Clinical Examination (OSCE) im Kursus der Medizinischen Psychologie und Medizinischen Soziologie: Psychometrische Kennwerte und Studentische Evaluation. In: Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung – GMA. Freiburg im Breisgau, 8.-10.10.2009. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2009.

So erreichen Sie uns:

Untere Zahlbacher Str. 8
55131 Mainz

Telefonische Sprechzeiten:

Mo - Do 08.00 – 16.00 Uhr
Fr         08.00 – 14.00 Uhr

Tel. 06131 17-7381
Fax 06131 17-6439 

Lageplan (Pdf , 1,4 MB)