Visual Universitätsmedizin Mainz

Für’s Leben gerne Blut spenden!

Blut spenden ist leicht, rettet Leben und ermöglicht eine Vielzahl an modernen Therapien.

Blut ist immer knapp. Daher ist es wichtig, dass möglichst viele Menschen Blut spenden, um alle Patienten versorgen zu können. Das Blut, das Sie spenden, kommt unmittelbar einem Patienten der Region zugute.

Aus rechtlichen Gründen ist es erforderlich, dass Sie sich zur Blutspende einen gültigen Lichtbildausweis (Personalausweis oder Reisepass) mitbringen.

Um gut auf die Blutspende vorbereitet zu sein, sollten Sie gut gegessen (nicht zu fettreich) und vor allem ausreichend getrunken haben, damit Ihr Körper den Blutverlust gut ausgleichen kann.

Vor der Butspende ist es erforderlich einen Fragebogen auszufüllen. Dies dient Ihrer Sicherheit als Blutspender und der des Patinten, der möglicherweise Ihr Blut bekommt. Darauf folgt ein vertrauliches Arztgespräch, in dem Ihre Spendetauglichkeit überprüft wird. Der Arzt misst Ihren Blutdruck und bespricht den ausgefüllten Fragebogen mit Ihnen. Sie können jederzeit gerne alle Ihre Fragen stellen!

Danach wird ein Tropfen Blut aus Ihrem Ohrläppchen untersucht, um darin den Hämoglobinwert (auch als Eisenwert bekannt) zu prüfen und die Körpertemperatur gemessen.

Wenn nichts gegen eine Blutspende spricht, kann die Blutentnahme erfolgen. Dies dauert ungefähr 10 Minuten. In der Regel wird die Blutspende gut vertragen. Auch nach der Blutspende ist es wichtig ausreichend zu trinken, um den Blutverlust auszugleichen. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit sich nach der Spende kurz auszuruhen und kostenfreie Getränke zu sich zu nehmen.

Der gesamte zeitliche Aufwand  ist meist deutlich geringer als eine Stunde.

Werden Sie regelmäßiger Blutspender!

Viele unserer Blutspender kommen regelmäßig zur Blutspende. Der Abstand zwischen zwei Vollblutspenden muss acht Wochen betragen, um genügend Zeit zur Blutneubildung zu haben. Frauen dürfen maximal viermal und Männer maximal sechsmal im Jahr Blut spenden.

Als Blutspender erhalten Sie von uns einen Blutspenderausweis. Er wird Ihnen automatisch an die von Ihnen angegebene Adresse geschickt.

Das von Ihnen gespendete Blut wird nahezu ausschließlich zur regionalen Versorgung im Rhein-Main Gebiet und Rheinhessen verwendet. Sie leisten somit einen wichtigen Beitrag für die Krankenversorgung in unserer Region.

Viele unserer Blutspender bleiben uns über Jahre treu. Eine entprechende Anerkennung ist bei uns selbstverständlich (Spenderehrung).

Ihre

Transfusionszentrale Mainz – für’s Leben gerne Blut spenden!