Visual Universitätsmedizin Mainz

Studierende

Informationen für Studierende

Erste urologische Grundlagen vermitteln wir unseren Studierenden in den Vorlesungen "Urologie I" im 9. Semester und "Urologie II" im 10. Semester.

Im "Praktikum der Urologie" lernen Sie die Arbeitsweise eines Urologen - von der Aufnahme der Krankengeschichte, über die unterschiedlichen diagnostischen Verfahren bis zur Therapie der verschiedensten Krankheitsbilder kennen.

Der Leistungsnachweis "Urologie" ist an die erfolgreiche Teilnahme am Praktikum Urologie sowie das Bestehen der Abschlussklausur zu Semesterende gebunden.

Wir bieten Ihnen eine Vorlesung und ein Praktikum im Rahmen der Querschnittsbereiche Q 7 "Medizin des Alterns und des alten Menschen" und Q 12 "Rehabilitation, physikalische Medizin, Naturheilverfahren".

Interessierten Studierenden empfehlen wir unsere vertiefenden Wahlveranstaltungen. Gerne bescheinigen wir Ihnen Ihre zusätzlich erworbenen Kenntnisse auf dem Gebiet der Kinderurologie oder auch der .

Famulatur

Während einer Famulatur erhalten Sie einen ersten Eindruck in die Arbeit einer Urologischen Klinik. Anfragen richten Sie bitte an das Sekretariat des leitenden Oberarztes, Prof. Dr. med. Georg Bartsch.

Praktisches Jahr

Studierende im Praktischen Jahr haben die Möglichkeit seltene urologische Krankheitbilder kennenzulernen und im Operationssaal zu assistieren. Die Anmeldungen für das Praktische Jahr erfolgen zentral über das Dekanat.

Doktorarbeiten

Wir vergeben Promotionsthemen zu Fragestellungen aus dem Bereich der Grundlagen- oder Klinischen Forschung.
Anfragen für experimentelle Grundlageforschung richten Sie bitte an unsere Laborleiterin,  PD Dr. phil. nat. Eva Jüngel. Bezüglich Anfragen für Promotionsthemen aus dem Bereich der klinischen Forschung wenden Sie sich bitte per  E-Mail an uns.

Ansprechpartner

Univ.-Prof. Dr. med.
Axel Haferkamp
Direktor der Klinik

Langenbeckstraße 1
55131 Mainz

Direktionsassistentin
Daniela Rauh
Tel.: 06131 17-7183
Fax: 06131 17-2305
 E-Mail

Direktionsassistentin
Leitender Oberarzt
Jasmin Wrogemann
Tel.: 06131 17-2312
Fax: 06131 17-6415
 E-Mail

(Pdf , 584.2 KB)
(Pdf , 148.2 KB)