Visual Universitätsmedizin Mainz

Projektinhalt & Ziele

Erstmals sollen das Ausmaß von beruflichen Belastungen, Beanspruchungen und Ressourcen sowie die damit verbundenen Auswirkungen auf die Gesundheit von Pflegekräften in der allgemeinen und spezialisierten Palliativversorgung in Deutschland erhoben werden.

 

Folgende Fragen stehen im Mittelpunkt der Studie:

 

  • Inwieweit sind Pflegekräfte in der allgemeinen und spezialisierten Palliativversorgung von beruflichen Belastungen und dadurch bedingten gesundheitlichen Beanspruchungen, wie z.B. einem schlechtem allgemeinen Gesundheitszustand, Rücken- oder Nackenschmerzen, einer depressiven Verstimmung und Suchtverhalten, betroffen?
  • Welche Belastungsschwerpunkte gibt es und welche Bewältigungsstrategien und Ressourcen zum Abbau von Belastungen gibt es seitens der Pflegekräfte?
  • Was charakterisiert gesunde und zufriedene Pflegekräfte in der Palliativversorgung?

Die Ergebnisse der vorliegenden Studie sollen einen Beitrag zur Verbesserung der Arbeitssituation und der Gesundheit der Pflegekräfte in der Palliativversorgung in Deutschland leisten.