Visual Universitätsmedizin Mainz

Fortbildungsveranstaltungen der Augenklinik Mainz

Fachveranstaltung Neuroophthalmologie - Mainzer Augenärztliche Fortbildung


Veranstalter: Augenklinik und Poliklinik, Universitätsmedizin Mainz

    Interessante Fälle

    Frau Dr. Heike Elflein:

    Können neue Therapieansätze Sehbehinderung bei Retinitis pigmentosa und schweren Albinismusformen verhindern?

    Herr PD Dr. Alireza Mirshahi:

    Morbus Horton: do’s und dont’s

    Prof. Dr. Susanne Pitz:

    Exotropien – klinische Bilder und Therapie

Veranstaltungsdetails
Datum Wednesday 7. December 2011
Uhrzeit 17:00 - 19:15 Uhr
Ort

Hörsaal Gebäude 102

Langenbeckstraße 1

55131 Mainz

Dozent/in

Professor Dr. med. Susanne Pitz und Dr. med. Heike Elflein

Fortbildungspunkte wird mit 3 Punkten zertifiziert
Kontakt

Monika Laws

Veranstaltungsmanagement/Studentensekretariat

Augen- und Poliklinik
Gebäude 101 – Langenbeckstr.
1 – 55131 Mainz
Tel.: 06131-17 36 12

Fax. 06131-17-473612
 monika.laws@unimedizin-mainz.de 

http://www.unimedizin-mainz.de

Sonstiges

Interessante Fälle

Können neue Therapieansätze Sehbehinderung bei Retinitis pigmentosa und schweren Albinismusformen verhindern?

Herr PD Dr. Alireza Mirshahi:

Morbus Horton: do’s und dont’s

Prof. Dr. Susanne Pitz:

Exotropien – klinische Bilder und Therapie

Frau Dr. Heike Elflein:

Veranstaltungsmanagement

Frau Brill

Gebäude 102, Zi. 0.213

Telefon:
06131 17-8410 (8-12Uhr)

Fax:
06131 17-5566

E-Mail:
 anita.brill@unimedizin-mainz.de