Visual Universitätsmedizin Mainz

Fortbildungsveranstaltungen der Augenklinik Mainz

Fachveranstaltung HORNHAUT - Mainzer Augenärztliche Fortbildung


Veranstalter: Augenklinik der Universitätsmedizin der Johannes-Gutenberg-Universität


    Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

    Hornhautdystrophien sind selten wahrgenommene Erkrankungen, die möglicherweise deshalb so selten diagnostiziert werden, weil sie uns nicht bewusst sind. Prof. Lisch, einer der profiliertesten Kenner der Hornhautdystrophien, wird mit der Franceschetti-Dystrophie eine neue Entität vorstellen.

    Hornhautveränderungen aufgrund Graft-versus-Host-Disease nehmen häufig einen schweren Verlauf und erfordern besondere Zuwendung. Dr. Agnete Brüning hat gibt uns einen Einblick in deren Behandlung.

    Seit einem Jahr führen wir die selektive Transplantation der Deszemet-Membran der Hornhaut durch und wollen die Ergebnisse präsentieren.

    Die diagnostischen Möglichkeiten, die uns die neuen Technologien bereit stehen, werden von Herrn Dr. Schulze anhand des Vorderabschnitt-OCT verdeutlicht.

    Wir hoffen, mit unserer Themenauswahl auf Ihr Interesse zu stoßen, und freuen uns auf Ihren Besuch.

                               

    Prof. Dr. Norbert Pfeiffer                  Dr. Jochen Wahl

    Direktor der Augenklinik                  Oberarzt der Augenklinik

Veranstaltungsdetails
Zielgruppe

niedergelassene Augenärzte, Klinik-Augenärzte, Wissenschaftliche Mitarbeiter

Datum Wednesday 16. May 2012
Uhrzeit 17:00 - 19:30 Uhr
Ort

großer Hörsaal, Gebäude 102 (EG),

Langenbeckstraße 1

 

Dozent/in

Dr. med. Jochen Wahl

Fortbildungspunkte voraussichtlich 3 CME-Punkte
Teilnehmerzahl ca. 70
Kontakt

Monika Laws

Veranstaltungsmanagement/Studentensekretariat

Augen- und Poliklinik
Gebäude 101 – Langenbeckstr. 1 – 55131 Mainz
Tel.: 06131-17 83 56 (montags von 8:00 bis 16:30 Uhr,
dienstags bis donnerstags von 8:00 bis 12:00 Uhr)
Fax. 06131-17-55 09

 monika.laws@unimedizin-mainz.de 

http://www.unimedizin-mainz.de

Sonstiges

Programm

Prof. Dr. med. Walter Lisch,

Augenklinik der Universitätsmedizin Mainz/Hanau

Neue Entität: Franceschetti Hornhautdystrophie

Dr. med. Agnete Brüning,

Augenärztliche Gemeinschaftspraxis Wiesbaden-Biebrich

Hornhautmanifestationen bei Graft-versus-Host-Disease (GvHD)

Dr. med. Jochen Wahl,

Augenklinik der Universitätsmedizin Mainz

Ergebnisse nach Descemet Membrane Endothelial Keratoplasty (DMEK)

Dr. med. Andreas Schulze,

Augenklinik der Universitätsmedizin Mainz

Diagnostik am vorderen Augenabschnitt mittels optischer Kohärenztomographie (OCT)

Veranstaltungsmanagement

Frau Brill

Gebäude 102, Zi. 0.213

Telefon:
06131 17-8410 (8-12Uhr)

Fax:
06131 17-5566

E-Mail:
 anita.brill@unimedizin-mainz.de