Visual Universitätsmedizin Mainz

Kursprogramm

Das CTH bietet seinen Doktoranden und Postdokoranden ein jährlich wechselndes Kursprogramm an. Bei Interesse melden Sie sich bitte (auch kurzfristig) für die Kurse an bei  eva-maria.kamionka@unimedizin-mainz.de).


Terminübersicht 2020

KURS/WORKSHOP

DATUM

UHRZEIT

ORT

REFERENT/IN

SPRACHE

Einführung in SPSS

cancelled

 

Geb. 902, Kurssaal IMBEI

Victoria Peschel, IMBEI

Deutsch

Introduction to R

cancelled

 

Geb. 902, Kurssaal IMBEI

Dr. Federico Marini, IMBEI

English

Solving Conflicts in the Lab

cancelled

 

Geb. 605, 1. OG, Raum 1.209

Dr. Imke Lode, ProSciencia

English

Career Orientation and Planning, Development of Leadership Skills

cancelled

 

Geb. 605, 1. OG, Raum 1.209

Dr. Imke Lode, ProSciencia

English

Oral Presentation Skills

20. August 2020

10:30-18:30 Uhr

Geb. 605, 1. OG, Raum 1.209

Dr. Imke Lode, ProSciencia

English

 

 

 

 

 

 

Kursbeschreibungen

(0) Einführung in SPSS (Victoria Peschel, IMBEI)

cancelled, Geb. 902, Kurssal, min. 7 Teilnehmer, Sprache: Deutsch

Bei dem Kurs handelt es sich um eine Einführung in SPSS. Weitere Themen sind statistische Maßzahlen und einfache Grafiken.

Anmeldung bis 20.03.2020 bitte an Frau Peschel ( Victoria.Peschel@uni-mainz.de).

Die Mindestteilnehmerzahl ist 7 pro Kurs.

Der Besuch dieses Kurses – oder vergleichbare Vorkenntnisse – sind Voraussetzung für die weiteren Kurse (2-7)!!!

 

(1) Introduction to R (Dr. Federico Marini, IMBEI)

cancelled, Blgd 902 Kurssaal, at least 7 participants, language: English

The course is an introduction to R. Other topics are statistical measures and graphics.

Registration by 1 April 2020 please to Mrs. Peschel ( Victoria.Peschel@uni-mainz.de).

The minimum number of participants is 7 per course.

The attendance of this course - or comparable previous knowledge - is a prerequisite for the further courses (2-7)!!!

 

(2) Statistische Tests, Konfidenzintervalle und Fallzahlplanung. Vorraussetzung ist Kurs 0 bzw. 1

(3) Korrelation und Regressionsmodelle. Voraussetzung sind die Kurse 0/1 und 2

(4) Varianzanalyse. Voraussetzung sind die Kurse 0/1, 2 und 3

(5) Diagnostische Tests und ROC-Kurven. Voruassetzung sind die Kurse 0/1, 2

(6) Überlebenszeiten. Voraussetzung sind die Kurse 0/1, 2 und 3

(7) Methodenvergleiche. Voraussetzung sind die Kurse 0/1 und 2

 

Registration please to Mrs. Peschel ( Victoria.Peschel@uni-mainz.de).

The minimum number of participants is 7 per course.

 

 

Solving Conflicts in the Lab (Dr. Imke Lode, ProSciencia)

cancelled, Geb. 605, 1. OG, Raum 1.209, max. 16 Teilnehmer, Sprache: Englisch

 

Bei dem Kurs handelt es sich um eine Veranstaltung zum Thema Konfliktmanagement in der Wissenschaft, in dem sich Input-Phasen mit interaktiven Elementen, individueller Umsetzung, Reflexion, Diskussionen und Übungen abwechseln.

Mögliche Kursinhalte sind:

  •       Grundlagen der Kommunikation                 
  •       Das Gegenüber verstehen und sich dem Gegenüber verständlich machen
  •       Regeln der effektiven und achtsamen Kommunikation
  •          Kommunikationsstile und Persönlichkeitstypen erkennen
  •       Projekte leiten: Führungsstile, situationsbedingtes Führen, Aufgaben delegieren
  •           SMARTe Ziele formulieren und verbindliche Absprachen treffen
  •          Potenzielle Konfliktquellen und Konfliktlösungen
  •       Dringlichkeit und Wichtigkeit vermitteln
  •           Kritische Kommunikationssituationen und Konfliktsituationen im                         wissenschaftlichen Arbeitsumfeld
  •         Umgang mit schwierigen Situationen und Konfliktherden

 

Career Orientation and Planning, Development of Leadership Skills (Dr. Imke Lode, ProSciencia)

cancelled, Geb. 605, 1. OG, Raum 1.209, max. 10 Teilnehmer, Sprache: Englisch

 

Bei dem Kurs handelt es sich um einen interaktiven Workshop zu den Themen Karriereorientierung, aktive Karriereplanung und -entwicklung sowie Entwicklung von Führungsqualitäten.

Folgende Kursinhalte werden u.a. abgedeckt:

  •        Erfolg, Konkurrenz und Kooperation in der Wissenschaft
  •            Eigenmotivation erkennen, Persönliche Stärken identifizieren
  •               Prioritäten im Arbeits- und privaten Kontext herausarbeiten
  •           Perspektiven in Wissenschaft, Wirtschaft, Selbständigkeit
  •               Planung eines persönlichen Best-Practice-Modells zur stufenweisen Umsetzung
  •           Führungs- und Kommunikationsstile, Aufgaben delegieren, motivieren
  •          Konfliktquellen identifizieren und Konfliktlösungen anschieben
  •              Typische Kommunikationssituationen einordnen
  •                  Mit kritischen Kommunikationssituationen umgehen

 

Oral Presentation Skills (Dr. Imke Lode, ProSciencia)

20. August 2020; 10:30-18:30 Uhr, Geb. 605, 1. OG, Raum 1.209, max. 10 Teilnehmer, Sprache: Englisch

             

Bei dem Kurs handelt es sich um eine Veranstaltung zum mündlichen Präsentieren mit kürzeren Input-Phasen und intensiven interaktiven Einheiten wie Einzel- und Gruppenübungen, Trainer- und Gruppenfeedback, nachgelagertes Video-Feedback, Reflexion und Diskussion.

Folgende Kursinhalte werden abgedeckt:    

  •            Grundlage des Präsentierens
  •        Analyse des Zielpublikums
  •       Themen auf den Punkt bringen
  •       Botschaften vermitteln
  •       Layout-Prinzipien für visuelle Hilfsmittel in Präsentationen
  •       Körper, Stimme und Sprache optimal einsetzen, um das Publikum zu erreichen
  •            Umgang mit Nachfragen, Diskussionen und Störungen aus dem Publikum
  •       Jede/r Teilnehmende erhält nach dem Kurs einen Filmmitschnitt ihrer/seiner     Abschlusspräsentation mit halbseitigem, schriftlichem Feedback und Tipps zum Üben