Visual Universitätsmedizin Mainz

Debitorenbuchhaltung

Aufgaben

Name/
E-Mail

Telefon:
06131

Fax:
06131

Sachgebietsleitung

 Peter Geibel

17-7304

17-477304

- Eingangspost
- Verbuchen von Rechnungen und Belegen

 Maria Burg

17-7053

17-5520

Mahnungen

 Halina Hajduk

17-3592
(Mo-Fr vormittags)

17-5520

- Rückzahlungen an Selbstzahler und diverse
- Selbstzahlerkonten allgemein

 Viktor Abel

17-2697

17-5520

Zahlungseingänge

 Sonja Lee

17-2513

17-5520

- Zahlungseingänge per Avis
- Rückzahlungen an Krankenkassen
- Krankenkassenkonten allgemein

 Christine Münch-Strohmeier

17-2976

17-5520

Aufgaben

  • Abstimmung der OP-Liste und Überwachung von Fälligkeiten
  • Bearbeitung von:

    • Mahnungen und Übergabe von Forderungen an die Vollstreckungsstelle nach erfolgloser Mahnung
    • Stundungs- und Niederschlagungsfälle
    • Sonstigem Schriftverkehr mit Kostenträgern und Dritten i. V. mit der Zahlungsregulierung

  • Buchung der manuellen Ausgangsrechnungen, sowie der Zahlungsein- und ausgänge
  • Beratung buchhaltungsexterner Stellen in Fragen der Belegaufbereitung und Kontierung von Geschäftsvorfällen
  • Erstellung der monatlichen Umsatzsteuer-Voranmeldungen
  • Scheckeinreichung bei der Bank

Bareinzahlungen auf das Konto der Universitätsmedizin bei der Sparkasse Mainz

Wenn Sie Bargeld auf das Konto der Universitätsmedizin Mainz einzahlen möchten, sind folgende Vorgaben einzuhalten:

  • Eingenommenes Bargeld, muss grundsätzlich durch entsprechende Quittungen oder Rechnungen nachvollziehbar sein.
  • Auf dem Einzahlungsbeleg ist zwingend der Verwendungszweck anzugeben.
  • Der Einzahlungsbeleg und die dazugehörigen Quittungen oder Rechnungen müssen unmittelbar nach Einzahlung auf dem Bankkonto (also an demselben Tag)  in der Finanzabteilung/Debitorenbuchhaltung eingereicht werden.
Kontakt

Abteilung Finanzen
Tel. 06131 17-2111
Fax 06131 17-472111