Fachveranstaltung Bewerbungs- und Berufungstraining für die wissenschaftliche Hochschulkarriere


Veranstalter: Frauen- und Gleichstellungsbüro/ Edith Heischkel-Mentoring-Programm

    Ziel der Veranstaltung ist die systematische Vorbereitung auf Bewerbungen um wissenschaftliche Positionen in der Hochschulmedizin.

    Workshopinhalte:

    • Bewerbungs- und Berufungsverfahren in der Hochschulmedizin – Rahmenbedingungen und Abläufe
    • Strategische Vorbereitung auf Bewerbungs- und Berufungsverfahren
    • Gestaltung der schriftlichen Unterlagen
    • Souverän die eigene Kompetenz dokumentieren: Vorbereitung auf das Gespräch mit der Auswahlkommission
    • Systematische Vorbereitung auf die Verhandlungen anlässlich der Einstellung oder die Berufungsverhandlung bei einer Erstberufung

Veranstaltungsdetails
Zielgruppe

Mentees des Edith Heischkel-Mentoring Programms

Datum Friday 13. November 2015
Uhrzeit 09:00 - 17:00 Uhr
Ort

Geb. 902 (IMBEI), Sitzungssaal 102

Dozent/in

Dr. Margarete Hubrath

Teilnehmerzahl 15
Kontakt

Dr. Stefanie Hülsenbeck (Tel.: 3371)

Erklärung:

Fachveranstaltung Fachveranstaltung