Öffentliche Veranstaltung Podiumsdiskussion "Alma Mater, wo bleiben Deine Frauen? - Universitäre Frauenförderung auf dem Prüfstand"


Veranstalter: Programm Weiblicher Wissenschaftsnachwuchs (ProWeWin)
Stabsstelle Gleichstellung und Diversität JGU
Saarstr. 21
55009 Mainz
Tel.: 06131/39-25783


    Expertinnen und Experten aus Wissenschaft und Praxis setzen sich kontrovers mit Frauenfördermaßnahmen auseinander: Ursachen und Instrumente sowie deren Wirksamkeit. Welche Maßnahmen wirken in welcher Hinsicht? Haben positive Maßnahmen diskriminierende Effekte? Ist Gleichstellung mit Bestenauslese vereinbar? Worin besteht die Verantwortlichkeit der Hochschule und wie weit kann sie reichen?

    Podiumsdiskussion mit

    Prof. Dr. Stefan Hirschauer
    Soziologische Theorie und Gender Studies, JGU

    Prof. Dr. Stephan Höyng
    Jungen- und Männerarbeit, KHS Berlin

    Dr. Lisa K. Horvath
    Universitäts- und Organisationsberatung, Graz

    Dr. Christina Möller
    Angewandte Sozialwissenschaften, FH Dortmund

    Prof. Dr. Christine Walde
    Klassische Philologie, JGU

Veranstaltungsdetails
Datum Thursday 7. February 2019
Uhrzeit 18:15 Uhr
Ort

Linke Aula (Alte Mensa)

Johann-Joachim-Becher-Weg 5

Anmeldeschluss Friday 25. January 2019
Kontakt

Sabine Morweiser, Monika Stegmann
 prowewin@uni-mainz.de
https://gleichstellung.uni-mainz.de/programm-weiblicher-wissenschaftsnachwuchs-prowewin/

Downloads Podiumsdiskussion_2019_Flyer_Alma_Matar.pdf

Erklärung:

Fachveranstaltung Fachveranstaltung