DRUCKEN

Routinediagnostik

Mikrobiologische Diagnostik

 

In verschiedenen Gebieten unseres Faches werden in den mikrobiologischen und chemischen Laboratorien der Abteilung Routineuntersuchungen durchgeführt. Dazu gehören in der Umwelthygiene vor allem wasserhygienische Kontrollen, in der Krankenhaushygiene u.a. die Überprüfung von Aufbereitungsprozessen und die Durchführung von Umgebungsuntersuchungen und in der präventiven Umweltmedizin insbesondere lufthygienische Untersuchungen. Zu jeder Labordiagnostik gehört die Fachexpertise mit Befundbewertung und Maßnahmenempfehlung.

Von der Deutschen Akkreditierungsstelle (DAkkS) wurde unsere Abteilung für die Probenahme und die Durchführung von physikalischen, physikalisch-chemischen, chemischen und mikrobiologischen Untersuchungen von Trinkwasser, Rohwasser, Schwimm- und Badebeckenwasser, die Probenahme und mikrobiologische Untersuchung von Nutzwasser nach 42. BImSchV sowie mikrobiologische Untersuchungen von Luft, Oberflächen und Wasser in Raumlufttechnischen Anlagen unter der Nummer D-PL-13258-03-00 akkreditiert. Darüberhinaus ist die Abteilung für verschiedene Laboruntersuchungen im Bereich Krankenhaushygiene und Infektionsprävention akkreditiert worden.

Chemische Diagnostik

 

Folgende Prüfungen werden von uns im Rahmen der Akkreditierung durchgeführt:

Weitere von uns durchgeführte Prüfungen sind:

Darüber hinaus führen wir auch mikrobiologische, chemische und physikalische Einzeluntersuchungen durch. Genaue Angaben zu Einzelanalyten, Untersuchungsverfahren und Kosten sind über das  Sekretariat der Abteilung zu erhalten.