DRUCKEN

Doktorarbeit in der Nuklearmedizin

Liebe Studierende,

wenn Sie sich für eine Doktorarbeit in der Klinik und Poliklinik für Nuklearmedizin interessieren, bitten wir Sie, sich mit folgendem Datenblatt zu bewerben:

 

 Doktorarbeit (Pdf , 226,0 KB)  (226 KB)

 

Bitte senden Sie es zusammen mit einem kurzen tabellarischen Lebenslauf an die Klinik und Poliklinik für Nuklearmedizin, z. Hd. Herrn Prof. Dr. med. M. Schreckenberger (Gebäude 210, Langenbeckstraße 1, 55131 Mainz) oder geben Sie es persönlich ab.


Nach Rücksprache mit den Wissenschaftlern der Klinik für Nuklearmedizin werden wir Sie kontaktieren.

 

Ein "Seminar für Doktoranden" sowie eine Veranstaltung "Einführung in das Wissenschaftliche Arbeiten" wird Ihnen angeboten; die Teilnahme ist obligat bzw. wird dringend empfohlen.