DRUCKEN

Apotheke der Universitätsmedizin Mainz

Sehr geehrte Besucher,

wir begrüßen Sie ganz herzlich auf den Internetseiten unserer Apotheke!


Die vornehmste Aufgabe einer Krankenhausapotheke ist es dafür Sorge zu tragen, dass während eines Krankenhausaufenthalts der Patient das optimale Arzneimittel oder Medizinprodukt erhält.

Die Apotheke der Universitätsmedizin gehört zu den größten und modernsten Krankenhausapotheken in Deutschland. Eine hohe Qualität der Arzneimittelversorgung und der klinisch-pharmazeutischen Betreuung durch unsere Apotheke sichern und verbessern wir durch ein Qualitätsmanagementsystem, das auditiert und zertifiziert ist.

Unsere Krankenhausapotheke ist in der Krankenversorgung in drei Hauptbereiche gegliedert:

die das Versorgungsmanagement aller Patienten der Universitätsmedizin mit allen Arzneimitteln und Medizinprodukten (z.B. Verbandstoffe, Implantate) zum Inhalt hat.

die insbesondere für Arzneimittel erfolgt, die nicht käuflich zu erwerben (z.B. für Säuglinge, Kinder, Patienten mit Hauterkrankungen), in der Eigenherstellung wirtschaftlicher oder für klinische Prüfungen bestimmt sind.

die die Information und Beratung zur Arzneimitteltherapie zum Inhalt haben.
Beraten werden Ärzte, Pflegekräfte und Patienten in der Verordnung bzw. Anwendung von Arzneimitteln. Mehr Informationen zu unseren Tätigkeitsfeldern finden Sie auf den folgenden Seiten.

Unter folgendem Link finden Sie außerdem das  Leitbild der Apotheke (Pdf , 38,3 KB)  (38 KB).

Falls Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns gerne per  E-Mail.


Ihre

KRAEMER_Irene_7192_0016_DSC1610_internet.jpg
Krämer


Prof. Dr. rer. nat. Irene Krämer

Direktorin der Apotheke
Fachapothekerin für Klinische Pharmazie