DRUCKEN

Praktisches Jahr

Während des Praktischen Jahres sollen die Studierenden die während des vorhergehenden Studiums erworbenen ärztlichen Kenntnisse und Fähigkeiten vertiefen und erweitern sowie lernen, diese auf den einzelnen Krankheitsfall anzuwenden. Dabei steht die praktisch-klinische Ausbildung am Patienten im Vordergrund.

PJ-Plätze Radiologie:

Für das Wahlpflichtfach Radiologie stehen an der Universitätmedizin Mainz je 3 Ausbildungsplätze (Frühjahrs-PJ-Beginn und Herbst-PJ-Beginn) zur Verfügung. Die Zuteilung der PJ-Plätze wird durch das Ressort Forschung und Lehre vorgenommen. Die Wünsche der Studierenden hinsichtlich Ausbildungsort und Wahlpflichtfach werden soweit wie möglich berücksichtigt.

PJ-Unterricht Radiologie:

Die Lehrveranstaltung "Klinische Fallbesprechung für Studierende im Praktischen Jahr" findet in der Vorlesungszeit jeweils dienstags um 16.00 Uhr s.t. digital als interaktives Seminar in Form einer synchronen Video-Konferenz über MS Teams statt.

Den Zugangscode für die MS Teams-Konferenz erhalten Sie jeweils zu Beginn des PJ im Frühjahr und Herbst per Mail über die Abteilung Studium und Lehre des Ressorts Forschung und Lehre.

 

Weitere umfangreiche Informationen zum Praktischen Jahr finden Sie auf den folgenden Seiten des Ressorts Forschung und Lehre:

PJ-Informationen des Ressorts Forschung und Lehre der Universitätsmedizin Mainz inkl. Logbücher